Neuromarketing, Neuropricing und Kennzahlen digitales Marketing: dpr 05/2018 kostenlos downloaden #dpr

Die aktuelle Ausgabe steht hier zum kostenlosen Download (PDF) bereit

Neuromarketing heißt die vergleichsweise neue Disziplin, die den Homo Oeconomicus degradiert und zeigt, welche – meist nicht-rationalen – Faktoren tatsächlich beim Einkaufen wirken. Anschlussfragen in dieser Ausgabe: Was bedeutet das für die Bepreisung von Produkten/Services sowie für die Analyse meiner Kunden? Und wie sieht dieser Kunde (Stichwort: Buyer Personas) eigentlich genau aus? Diesen Fragen widmen wir uns im neuen digital publishing report.
Dazu auch der erste Teil der Analyse des „dpr-Medienmonitor: Kennzahlen“. Ergebnis: In Sachen Webseiten und E-Commerce haben Verlage noch viel Luft nach oben.
Ebenso findet sich in der Reihe „How-To“ ein Artikel zu sechs kostenlosen Google-Alerts-Alternativen, das aktuelle Facebook-Ranking der Buchverlage und der Start der neuen Reihe #meinedigitaleagenda.

Die aktuelle Ausgabe steht hier zum kostenlosen Download (PDF) bereit

Inhaltsverzeichnis

  • NeuroPricing – Pricing mit Köpfchen. Was der Preis mit dem Gehirn zu tun hat. Kai-Markus Müller
  • „Sehnsucht nach Einfachheit und Emotion“. Neuromarketing-Vordenker Hans-Georg Häusel zeigt, wie Gefühle beim Einkaufen wirken
  • Ich bin, was ich suche – mit Google auf der Spur unserer Personas. Harald Henzler und Hans-Georg Häusel über Kundenanalysen durch Beobachten ihres Verhaltens im Netz
  • dpr How-to: Social Media Monitoring. Keine Lust auf Google Alerts? Sechs kostenlose Alternativen. Stefan Evertz
  • In Sachen Webseiten und E-Commerce haben Verlage noch viel Luft nach oben! Medienmonitor Kennzahlen: Auswertung und Analyse Teil 1. Steffen Meier
  • #meinedigitaleagenda: Haeme Ulrich und Carolin Neumann
  • Facebook Ranking Februar 2018

Der digital publishing report stellt Entscheidern der Medienbranche das Rüstzeug zur Verfügung, um den digitalen Wandel zu meistern: mit dem dpr-Magazin sowie E-Books und Webinaren. Gleichzeitig dient der digital publishing report als Vernetzungsplattform zu Dienstleistern, Startups und anderen Branchen. Im Kern steht der Austausch auf Augenhöhe.

Sie möchten die nächste Ausgabe des digital publishing report kostenlos erhalten? Dann einfach das Formular ausfüllen - fertig!