Facebook Gruppen, Unternehmens-DNA, Indesign Automatisierung – dpr 12/2018 kostenlos downloaden #dpr

Die aktuelle Ausgabe steht hier zum kostenlosen Download (PDF) bereit
Der dpr als Web-Magazin

Facebook ist tot für Verlage? Mitnichten – immer mehr Medienunternehmen experimentieren mit Facebook Gruppen, wir berichten über Projekte und Erfahrungen. Erfahrungen eines Mittelständlers mit der digitalen Transformation ist ebenfalls ein Thema mit dem Ergebnis; “Offenheit wird zur Unternehmens-DNA”. Dazu wieder viel aus der digitalen Praxis wie Warenkorb-Reminder, Automatisierungstechniken und Workflows mit InDesign, eine Anleitung für Video-Slideshow auf Facebook uvm.

Die aktuelle Ausgabe steht hier zum kostenlosen Download (PDF) bereit
Der dpr als Web-Magazin

Inhaltsverzeichnis

  • So setzen deutsche Publisher Facebook-Gruppen ein
    Mark Heywinkel
  • „Wir verkürzen den Weg zum Leser-Feedback“.
    Mit Demian Sant’Unione, Teamleiter des Online- und Lesermarketings des Suhrkamp Verlags, über die „Seitenweise Suhrkamp“-Gruppe auf Facebook.
  • Publishers are finding (modest) success with Facebook groups
    Lucinda Southern
  • Gewusst wie: So erstellst du eine Video-Slideshow auf Facebook
    Christian Erxleben
  • „Offenheit wird zur Unternehmens-DNA“
    Christopher Rheidt und Daniel Wagenführer berichten über ihre Erfahrungen mit der digitalen Transformation
  • Warenkorb-Reminder – ein negatives Event als Chance nutzen
    Gabriel Fechir
  • Automatisierungstechniken und Workflows mit InDesign
    Gregor Fellenz
  • #meinedigitaleagenda mit Stefanie Quade
  • Facebook-Ranking Mai 2018

Spannende Webinare im Juni und Juli!

Auch im Juni und Juli bieten wir wieder eine breite Palette an Webinar-Angeboten:

Indesign Automatisierung 28.6. 13.00 Uhr

Instagram für Medienunternehmen 4.7. 10.00 Uhr

EPUB4, Web Publications, Books in Browsers – So stellen sich Verlage auf die Zukunft des Lesens ein 9.7. 13.00 Uhr

Der digital publishing report stellt Entscheidern der Medienbranche das Rüstzeug zur Verfügung, um den digitalen Wandel zu meistern: mit dem dpr-Magazin sowie Studien und Webinaren. Gleichzeitig dient der digital publishing report als Vernetzungsplattform zu Dienstleistern, Startups und anderen Branchen. Im Kern steht der Austausch auf Augenhöhe.

Sie möchten die nächste Ausgabe des digital publishing report kostenlos erhalten? Dann einfach das Formular ausfüllen - fertig!