So steigen Sie erfolgreich ins Influencer Marketing ein

Als junge Disziplin hat sich das Influencer Marketing in den vergangenen Jahren rasant entwickelt. Viele Unternehmen suchen den direkten Kontakt zu einflussreichen Multiplikatoren – auch, um Verluste bei den organischen Reichweiten in Social Media zu kompensieren. Während es kaum eine Branche gibt, die nicht von den Vorteilen dieser Marketingform profitieren möchte, bringt die steigende Professionalisierung neue Herausforderungen mit sich. In diesem einführenden Webinar zeigt Ihnen der digital publishing report, was Sie bei der Zusammenarbeit mit Influencern beachten sollten und wie Ihnen das Marketinginstrument bei der Erreichung Ihrer Ziele helfen kann.

Unter dem Motto „Dabei sein ist alles“ stürzen sich viele Unternehmen geradezu auf die begehrten Multiplikatoren. Daraus resultieren nicht selten unausgegorene Kampagnen, die den wichtigsten Kernwerten des Influencer Marketings schaden: Glaubwürdigkeit und Vertrauen.

Inhalt

  • Status Quo — Wo steht die junge Disziplin? Welche Vor- und Nachteile birgt sie? Vor welchen Herausforderungen stehen Unternehmen?
  • Identifikation — Wie findet man den perfekten Influencer?
  • Strategie — Der Influencer ist da. Und was jetzt?
  • Best Practice — Spannende Beispiele aus der Praxis verschiedener Branchen
  • Ausblick — Wie lang geht die Influencer-Party noch weiter?
  • Fragerunde

Zielgruppe

Vertrieb, Marketing, Presse, Social Media, Lektorat, Unternehmensentwicklung

Termin

Montag, 12.11., 14-15 Uhr

Referentin

Alina Ludwig ist Senior Social Media Managerin bei denkwerk und berät Kunden zum Thema digitale Kommunikation. Neben ihrem Schwerpunkt als Social Media Strategin hat sie jahrelange Erfahrung im Influencer Marketing und hat zahlreiche Kooperationen und Kampagnen betreut. denkwerk ist eine unabhängige, international tätige Digitalagentur mit Standorten in Köln, Berlin, Hamburg und München. Sie beschäftigt 210 Experten aus 14 Nationen und gestaltet den digitalen Wandel für führende Marken und Unternehmen.

Teilnahmekosten

Einzellizenz: 69,90 Euro (Preis zuzüglich MwSt).

Bitte beachten Sie, dass der Preis pro Person ist – sollten Sie mit mehreren Personen am Webinar teilnehmen wollen, erhalten alle weiteren Teilnehmer 30% Rabatt. Bitte tragen Sie bei der Anmeldung in das Kommentarfeld „Gruppenrabatt“ ein. Wir appellieren hier an Ihre Fairness und möchten Sie bitten, nicht eine Lizenz zu buchen und sich das Webinar tatsächlich mit mehreren Personen oder gar Ihrer ganzen Abteilung anzuschauen.

Alle Teilnehmer erhalten kostenlos die Aufzeichnung des Webinars.

Keine Felder gefunden.

Der digital publishing report stellt Entscheidern der Medienbranche das Rüstzeug zur Verfügung, um den digitalen Wandel zu meistern: mit dem dpr-Magazin sowie E-Books und Webinaren. Gleichzeitig dient der digital publishing report als Vernetzungsplattform zu Dienstleistern, Startups und anderen Branchen. Im Kern steht der Austausch auf Augenhöhe.

Sie möchten die nächste Ausgabe des digital publishing report kostenlos erhalten? Dann einfach das Formular ausfüllen - fertig!