50. Ausgabe digital publishing report, Buchmesse und der ganze Rest – #dpr 20/2018 kostenlos downloaden

Zwei Groß-Ereignisse der Verlagsbranche werfen ihren Schatten voraus: der digital publishing report erscheint mit der 50. Ausgabe – und die Frankfurter Buchmesse steht vor der Tür. Ersteres feiern wir mit einer satten Rabatt-Aktion für unsere Webinare, für Letzteres sind Sie mit unserem alljährlichen Buchmesse-Kalender für Digitalmenschen wieder bestens gerüstet: auf 30 Seiten finden Sie alle relevanten Termine.

Eines der größten Probleme der Medienbranche ist es, geeignete Mitarbeiter zu finden, die auch dem digitalen Wandel stand halten. In einem großen Schwerpunkt widmen wir uns der Thematik, etwa modernem und zeitgemäßen Recruiting, arbeitnehmer- und familienfreundlichen Arbeitsbedingungen, aber auch der Frage, wie richtige Führung im Zuge der Digitalisierung aussieht.

Auch den Themen Mobile Video Advertising (Bewegtbild nimmt auch unter Verlagen immer mehr Fahrt auf!) sowie Klickpreisen bei Facebook-Anzeigen geben wir Raum. Und dem Net Promoter Score, einem eigentlich ziemlich simplen Index für die Kundenzufriedenheit, den aber die wenigsten in der Verlagsbranche kennen respektive überhaupt einsetzen.

Nur für Clubmitglieder. Sie sind noch kein Clubmitglied? Melden Sie sich heute noch an und genießen die Vorteile!
Sie sind bereits Clubmitglied? Bitte einloggen!


Der digital publishing report stellt Entscheidern der Medienbranche das Rüstzeug zur Verfügung, um den digitalen Wandel zu meistern: mit dem dpr-Magazin sowie Studien und Webinaren. Gleichzeitig dient der digital publishing report als Vernetzungsplattform zu Dienstleistern, Startups und anderen Branchen. Im Kern steht der Austausch auf Augenhöhe.

Sie möchten die nächste Ausgabe des digital publishing report kostenlos erhalten? Dann einfach das Formular ausfüllen - fertig!