Webinaraufzeichnung: Social Media Marketing mit Bildern, Videos und Influencern

In diesem eLearning-Video lernen Sie, strategisch und zielgruppenorientiert die für Sie besten Social-Media-Kanäle zu identifizieren und neben Texten auch erfolgreich mit Fotos, Videos und Storys zu arbeiten. Sie erfahren wichtige Grundlagen und erhalten hilfreiche Praxistipps für den Aufbau Ihrer Communities und die Pflege von Influencer Relations.

Wer auf seinen Social-Media-Kanälen empathisch, transparent und authentisch kommuniziert, gewinnt und hält Kunden. Doch auch die wichtige Zielgruppe jetziger und potenzieller Mitarbeiter lässt sich mit Social Media Marketing und Employer Branding hervorragend erreichen. Identifizieren Sie strategisch und zielgruppenorientiert die für Sie besten Social-Media-Kanäle, um neben Texten auch erfolgreich mit Fotos, Videos und Storys zu arbeiten. Sie erfahren wichtige Grundlagen und erhalten hilfreiche Praxistipps für den Aufbau Ihrer Communities und die Pflege von Influencer Relations. Besonderer Schwerpunkt liegt auf Maßnahmen, die auch kleinere Unternehmen mit geringeren Budgets stemmen können.

Inhalt

  • Grundlegende Prinzipien des Aufbaus von Communities in Social Media kennenlernen
  • Verständnis für die zielführende Zusammenarbeit mit Influencern entwickeln
  • Zielgruppenorientiertes Social Video Marketing verstehen und neben Videos auch Stories und Livestream einsetzen
  • Tipps zur Kanalauswahl und warum Sie keine Angst vor neuen Plattformen haben sollten
  • Fragerunde

Zielgruppe

Lektorat/Redaktion, Marketing, Presse, Unternehmenskommunikation, Vertrieb

Termin

Donnerstag, 28. Mai 2020, 14 bis 15 Uhr (60 Minuten)

Referentinnen

Katja Kupka und Corina Pahrmann haben gemeinsam die 5. Auflage des Standardwerks und Praxishandbuchs „Social Media Marketing“ bei O’Reilly herausgebracht. Die freie Journalistin und PR-Referentin Corina Pahrmann sowie die Social-Media-Beraterin und Onlineredakteurin Katja Kupka beschäftigen sich in Theorie und Praxis mit Social Media Marketing und besonders dem Aufbau von Online-Communities.

Die ersten 8 Minuten des Webinar-Videos können Sie kostenlos ansehen,
dann öffnet sich der Dialog des Bezahlsystems Laterpay, mit dem Sie das Video bezahlen können.

Der digital publishing report stellt Entscheidern der Medienbranche das Rüstzeug zur Verfügung, um den digitalen Wandel zu meistern: mit dem dpr-Magazin sowie Studien und Webinaren. Gleichzeitig dient der digital publishing report als Vernetzungsplattform zu Dienstleistern, Startups und anderen Branchen. Im Kern steht der Austausch auf Augenhöhe.

Sie möchten die nächste Ausgabe des digital publishing report kostenlos erhalten? Dann einfach das Formular ausfüllen - fertig!