Webinaraufzeichnung: Rechtsfragen der Buchbranche – Content, woher bekomme und wie nutze ich ihn rechtssicher?

Wann sind Texte urheberrechtlich geschützt, wer hat Rechte an einem Bild, wer ist der Übersetzer, wenn ein Bot übersetzt hat? Tilman Winterling, Spezialist für Urheber-, Verlags- und Medienrecht erklärt im eLearning-Video Grundlagen und Beispiele der für Laien kaum noch zu durchschauenden Rechtsprechung.

Inhalt:

  • Was genießt Schutz?
  • Rechtsgrundlagen Contentformen – Texte, Bilder, Cover, Grafiken, Gifs, Videos
  • Nutzung von fremdem Content
  • Grundlagen der vertragliche Regelungen von Verwertungsverträgen
  • Fragerunde

Zielgruppe

Alle mit rechtlichen Fragen konfrontierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus Lektorat, Redaktion, Lizenzen, Vertrieb, Marketing, Social Media

Termin

Montag, 16. November11:00 bis 12:00

Referent

Tilman WinterlingTilman Winterling ist Spezialist für Urheber-, Verlags- und Medienrecht. Als Blogger und Social Media Akteur kennt er die Möglichkeiten und Risiken des Internets für Influencer und Kreative. Er moderiert Lesungen, erläutert als Experte Rechtsthemen des Kulturbereichs im Deutschlandfunk und hält Vorträge zu Branchen- und Rechtsthemen. (Foto: Marie Hochhaus)


Login zur Webinarthek

Noch kein Nutzer unserer Webinar-Flatrate? Dann lassen Sie sich ein Angebot machen!