Webinaraufzeichnung: Transformationsmanagement 4: Open Innovation

Die erfolgreiche Transformation eines Unternehmens benötigt den Einbezug vieler Faktoren. Mitarbeiter, Kunden und Partner müssen hinzugezogen werden, um eine zielgruppennahe und effiziente Veränderung hervor zu rufen. Der Schlüssel zum Erfolg ist dabei die “offene Innovation”. Welche Chancen sich daraus ergeben und wie man seine interne Innovationskultur darauf vorbereiten kann, vermittelt dieses eLearning-Video.

Inhalt des eLearning-Videos

• Einführung in den Innovationskreislauf
• Open-Innovation-Prozess
• Regeln eines Innovationsinterviews
• Experimente im Innovationsprozess
• Eine Innovation Taskforce aufbauen
• Kommunikation während der Ideenfindung
• Fragerunde

Der Kurs „Transformationsmanager Publishing“

Das eLearning-Video „Transformationsmanagement 4: Open Innovation“ ist Teil des Kurses „Transformationsmanager Publishing“. Sei es die Sensibilisierung der Publisher für die Weg von Morgen oder die Vermittlung wesentlicher Methoden des Transformationsmanagements – die Webinarreihe hilft Publishern und ihren Mitarbeitern, tiefere Einblicke in die Zukunft zu erhalten. Am Ende der eLearning-Videos sollen die Teilnehmer Lust auf die Welt von Morgen haben. Zukunftsängste werden systematisch abgebaut und Potenziale für das Verlagswesen werden herausgearbeitet. Die einzelnen Module decken den kompletten Innovationsprozess ab: von der Sensibilisierung für den Wandel bis hin zur Ideenfindung und Co-Creation mit Partnern und Kunden.

Format

Der Kurs „Transformationsmanager Publishing“ besteht aus einzelnen Webinaren sowie einem Diskussionskanal, der über Slack angeboten wird. Hier können die Teilnehmer die Inhalte der einzelnen Digitalkurse gemeinsam mit dem Kursleiter nachbereiten.

Zielgruppe

Produktmanagement, Business Development, Bereichs- und Geschäftsleitung

Termin

Dienstag, 17. November 2020, 10 bis 12 Uhr (120 Minuten)

Referent

Alexander Pinker ist Innovation-Profiler, Zukunftsstratege und Startup Experte und hilft Unternehmen nicht nur in die nächsten zwei Jahre zu blicken, sondern die Trends in Technologie und Gesellschaft für die nächsten fünf bis zehn Jahre zu verstehen.


Login zur Webinarthek

Noch kein Nutzer unserer Webinar-Flatrate? Dann lassen Sie sich ein Angebot machen!