Webinaraufzeichnung: Mehr Effizienz im Home-Office: verteilt arbeiten

Nicht erst seit der Corona-Krise wird das Arbeiten im Homeoffice immer populärer. Doch Unternehmen stellt das aktuell vor große Herausforderungen, wenn Teams auf Distanz zusammenarbeiten, Projekte remote gemanaged und dabei neue Werkzeuge eingesetzt werden sollen. Das dpr-Webinar zeigt Stolpersteine und gibt Tipps, wie diese aus dem Weg geräumt werden können.

Inhalt

  • Neue Arbeitsmodelle dank neuem Zeitalter
  • Von „organisiert“ zu „organisch“: Der natürliche Alltag steigert Wohlbefinden und Effizienz
  • Nachhaltig erfolgreich mit neuen Formen der Zusammenarbeit
  • Voraussetzungen für erfolgreiches Home-Office
  • Zusammenspiel von Kultur und Technologie
  • Effizienz trotz Distanz
  • Selbstverwaltete Teams
  • Selbstverantwortung statt Mikro-Kontrolle
  • Qualität trotz Distanz und unterschiedlichen Arbeitszeiten
  • So ticken “Remote Workers
  • Von Planung zu probieren und gewinnen
  • Diskussion – voneinander lernen

Zielgruppe

Mitarbeiter und Entscheider aus Medienunternehmen und anderen Branchen

Termin

Mittwoch, 12. Mai 2021, 11-12.30 Uhr

Referent

Haeme Ulrich ist Teil des Familienbetriebs morntag. Seine Schwerpunkte sind Leadership, digitale Transformation und Multi-Channel-Publishing. In über 14 Ländern hat er in den letzten 20 Jahren Firmen unterstützt. Dabei hat er unterschiedlichste Kulturen in unterschiedlichsten Firmen (Kleinstbetrieb bis Konzern) kennengelernt. Zudem ist er Gründer des bekannten „publishingblog.ch“ und leitet Business-Reisen.