Online-Workshop: Geschäftsmodelle und Pricing für digitale Angebote

Für den unternehmerischen Erfolg digitaler Angebote sind das richtige Geschäftsmodell und ein professionelles Pricing entscheidend. Gerade bei digitalen Lösungen sind eine Vielzahl von Geschäftsmodellen, Erlösmodellen und verschiedene Pricingstrategien möglich. Doch welches Geschäftsmodell ist sinnvoll? Wie kann das passende Erlösmodell gefunden werden? Welches Pricing eignet sich für welches Angebot? Um den unterschiedlichen Marktanforderungen gerecht zu werden, müssen Anbieter eine passende Strategie entwickeln.

Der Workshop

Der praxisnahe Online-Workshop vermittelt die Grundlagen einer systematischen Entwicklung von Geschäftsmodellen, Erlösmodellen und Preisgestaltung für digitale Angebote. Das digitale Seminar führt in unterschiedliche Ansätze zur Geschäftsmodellentwicklung ein und gibt eine Übersicht der wichtigsten Erlösmodelle für digitale Medien von Paid Content bis hin zu Data-Driven-Modellen. Die TeilnehmerInnen erfahren, was sie bei der Auswahl des Erlösmodells beachten müssen und wie sie den passenden Preis für unterschiedliche digitale Angebote ermitteln.

 

Inhalte

  • Was ist ein Geschäftsmodell?
  • Geschäftsmodellentwicklung und Business Model Canvas
  • Erlösmodelle für digitale Angebote im Überblick
  • Best Practices Geschäfts- und Erlösmodelle für digitale Angebote
  • Kundenorientiertes und Value-based-Pricing
  • Preisstrategien im Überblick
  • Preismodelle und Preisdifferenzierung
  • Best Practice für Erlösmodelle und Pricing

Formate

  • Input mit Charts
  • Best Practices
  • Moderierte Diskussionsrunden
  • Interaktive Gruppenarbeiten mit Arbeit an eigenen Geschäfts- und Erlösmodellen, Pricing

Termine

Montag, 25. April 2022, 9-16 Uhr (mit mehreren Pausen).

Sie erhalten einen Link für die Einwahl mit Zoom. Bitte stellen Sie im Vorfeld sicher, dass Sie eine stabile Internetverbindung haben und Kamera und Ton funktionieren.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Medienhäusern und anderen Unternehmen mit digitalen Angeboten (z.B. Business Development, Geschäftsführung/-leitung, Produktentwickler*innen, Product Owner; Marketing), die digitale Angebote an den Markt bringen.

Ihre Referenten

Dr. Martina Steinröder ist Gründerin von Steinröder | Publishing Consulting. Als Expertin für Digitale Transformation berät sie viele Unternehmen bei der Digitalisierung. Einer ihrer Beratungsschwerpunkte ist die strategische Konzeption und Entwicklung digitaler Angebote. Dr. Martina Steinröder verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Medienbranche und mit digitalen Projekten. Sie ist u.a. Lehrbeauftragte an der philosophischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Dozentin der Akademie der deutschen Medien.

Hayo Iversen ist Geschäftsführer / CEO bei Swisslex – Schweizerische Juristische Datenbank AG.

Teilnahmekosten

Frühbucherpreis (bis 28. März 2022): 249.- Euro (Preis zuzüglich MwSt).

Regulärer Preis (Einzellizenz): 299.- Euro (Preis zuzüglich MwSt).

Bitte beachten Sie, dass der Preis pro Person gilt. Für mehrere Personen/Gruppen schreiben Sie uns einfach schnell eine E-Mail. (Hier klicken)