Webinaraufzeichnung: Mit Marketing Automation clever, effizient und persönlich kommunizieren

Automatisierte Kommunikation im 21. Jahrhundert – Wer das Mantra der “richtigen Botschaft über den richtigen Kanal” wirklich ernst nimmt, kommt an Automatisierung nicht vorbei! Warum? Weil uns die Komplexität sonst erschlägt, und der händische Aufwand sowieso. Nur wer clever automatisiert, wird effizient und persönlich kommunizieren. Im Webinar erfahren Sie alle grundlegenden Mechanismen der automatisierten Kundenansprache – für effizienteren Vertrieb und mehr Umsatz.

Folgende Fragen werden im Webinar beantwortet:

  • Was ist Marketing Automation?
  • Wo spielt sie ihre Stärken aus?
  • Was sind die 5 wichtigsten Tipps für erfolgreiche Marketing Automation?
  • Wie gehe ich mit dem Thema Content um?
  • Wie erstelle ich Content möglichst effizient?
  • Wie gehen Personas und Customer Journeys Hand in Hand?
  • Wie gehe ich ein Marketing Automation Projekt an?
  • Welche technischen Systeme kann ich einsetzen?

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, Presse, IT, Produktentwicklung

Termin

Mittwoch, 5. Februar 11.00 – 12.00 Uhr

Referent

Uwe-Michael Sinn zählt zu den Pionieren des E-Mail Marketings und professionellen Online-Dialogs in Deutschland. Seit 1999 beschäftigt er sich mit dem Thema. Seit 2008 treibt er darüber hinaus verschiedene Formen des Mobile und Social Media Marketing voran. Als Referent ist er national und international gefragt. Er ist unter anderem Gründer der Agentur ‘rabbit eMarketing’ sowie der ‘Meister Lampe & Freunde GmbH’.

Die ersten 8 Minuten des Webinar-Videos können Sie kostenlos ansehen,
dann öffnet sich der Dialog des Bezahlsystems Laterpay, mit dem Sie das Video bezahlen können.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: Data Driven Publishing

Buzzword oder langfristiger Trend: Data Driven Publishing, frei übersetzt Datengestütztes Publizieren. Was ist das eigentlich, welche Bereiche des Publizierens betrifft es und wie wirkt es sich bereits heute auf die Verlagswelt und ihre Kunden aus? Dieses Webinar erklärt Begriffe und Grundlagen und zeigt, welche Daten wahre (und oft ungehobene) Schätze sind und wie Sie davon in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Programmentwicklung profitieren können.

Inhalt

  • Welche Daten sind wertvoll und warum?
  • Wie kommen Sie an welche Daten heran und was kostet das?
  • Was bedeuten Begriffe wie Big Data, KI, neuronale Netze, Machine Learning, Business Intelligence, Data Warehouse?
  • Wie werten Sie Daten aus und was haben Marketing, Vertrieb und Programmentwicklung davon?
  • Die (aktuellen) Grenzen von Automation und Algorithmen und ein Ausblick in die Zukunft

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen Unternehmensentwicklung, Marketing, Vertrieb, Programm

Termin

Montag, 3. Februar 2020, 14 – 15 Uhr

Referent

Peter Schmid-Meil (Foto: Joanna Wierig)

Peter Schmid-Meil arbeitet seit 18 Jahren in der Verlagsbranche und war als Produktmanager und Programmleiter bei mehreren Verlagen tätig. Aktuell verantwortet er beim Softwareanbieter readbox publishing die Bereiche Produktmanagement und Business Development. Nebenberuflich ist er als freier Berater für digitales Publizieren sowie als Dozent und Trainer unterwegs.

Die ersten 8 Minuten des Webinar-Videos können Sie kostenlos ansehen,
dann öffnet sich der Dialog des Bezahlsystems Laterpay, mit dem Sie das Video bezahlen können.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: Instagram für Unternehmen

Mit seinen immer facettenreicheren Storytelling-Formaten, seiner Community- wie auch unternehmensfreundlichen Produktarchitektur und seinen ausgefeilten Werbetools (via Facebook) ist Instagram immer häufiger einflussreicher Kontaktpunkt innerhalb einer Customer Journey geworden. Gerade für Unternehmen bietet sich hier die Chance, mit ihren Communities multimedial und emotional zu kommunizieren.

Im Webinar erfahren Sie alles über:
– wie Sie Ihre eigene professionelle Instagram-Strategie entwickeln und umsetzen
– Influencer-Marketing und Werbung auf Instagram
– Tools, Tipps und nützliche Apps

Mehr ...

bvik-eLearning: Direktansprache im B2B: Was man nach UWG und Datenschutz noch darf

Jahrelang lebte der Vertrieb in B2B-Unternehmen weitgehend unbehelligt von strengen rechtlichen Vorgaben. Spätestens mit Einführung der Datenschutzgrundverordnung hat sich das grundlegend geändert. Auch vor dem Vertrieb macht die DSGVO keinen Halt und legt Unternehmen wie Beschäftigten strenge Vorgaben für den Umgang mit Ansprechpartnerdaten auf. Der Umgang mit dem neuen Datenschutzrecht könnte unterschiedlicher kaum sein. Während manche B2B-Unternehmen dem Irrglauben aufsitzen, die DSGVO beträfe sie nicht, weil sie es ja nicht mit personenbezogenen Daten zu tun hätten, ist in der anderen Firmen der Vertrieb gelähmt, weil die Speicherung jedweder Daten von einer Einwilligung der potenziellen Kunden abhängig gemacht wird. Das eLearning-Video wird die rechtlichen Vorgaben verständlich erläutern und darlegen, welche Möglichkeiten es im Vertrieb noch gibt.

Mehr ...

bvik-eLearning: So gewinnen Sie jeden Tag mehr E-Mail-Adressen

In diesem eLearning-Video mit dem E-Mail-Marketing Experten Nico Zorn erfahren Sie, wie Sie mit Ihrer vorhandenen Reichweite mehr qualifizierte E-Mail-Adressen gewinnen. Sie lernen konkrete und einfach umsetzbare Taktiken und Best Practices kennen, die Sie direkt auf Ihrer Website implementieren können. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen an den Referenten zu stellen.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: So nutzen Sie LinkedIn und Xing zur Unternehmens-Kommunikation

Immer mehr Kommunikation findet in den sozialen Netzwerken statt. Das gilt auch für Unternehmen. In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen auf den Karrierenetzwerken LinkedIn und Xing präsentieren und welche Möglichkeiten Ihnen die Plattformen geben.
Mehr ...

Webinar: So funktioniert Home Office – Praxis und Tools

Bislang wurden Home-Office-Lösungen in vielen Branchen eher toleriert statt gefördert, doch die Corona-Pandemie zwingt viele Unternehmen zum raschen Umdenken. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen die Voraussetzungen für Home-Office aus der Perspektive eines Software-Unternehmens, das seit Jahren konsequent auf Home-Office setzt. Außerdem stellen wir Ihnen digitale Werkzeuge vor, mit denen Sie die Teamarbeit von zu Hause aus ermöglichen können.

Mehr ...

Webinar: Social Media für Einsame – So klappt es mit der Vernetzung für Bibliotheken

Sie posten fleißig und folgen anderen. Dennoch fühlen Sie sich allein in Social Media, während alle um Sie herum scheinbar problemlos mit anderen in Kontakt kommen? Ihre Social-Media-Accounts sind einsame Inseln in den weiten Meeren des Internets? Das Schlagwort Vernetzung ist sicher eins der meistgenannten in Zusammenhang mit Social Media. Aber was heißt das eigentlich ganz konkret für Bibliotheken? Und wie stellt man das an, dieses Sich vernetzen?

Mehr ...

Webinar: Crashkurs Social Media für Medien

In diesem Webinar zeigt die Onlinemarketing-Expertin Monika Skandalis, wie Sie Facebook, Instagram und Co. auch mit wenig Zeitaufwand einsetzen, betreuen und auswerten können.

Mehr ...

Webinar: DesignAgility – Medienprodukte mit Design Thinking agil entwickeln

Im Innovationsmanagement hat sich Design Thinking bereits bewährt. Aber wie lassen sich breit angelegte Methoden z.B. aus dem Design Thinking oder agilem Projektmanagement auf die spezifischen Anforderungen einer Branche anwenden bar und greifbar machen?

Mehr ...

Der digital publishing report stellt Entscheidern der Medienbranche das Rüstzeug zur Verfügung, um den digitalen Wandel zu meistern: mit dem dpr-Magazin sowie Studien und Webinaren. Gleichzeitig dient der digital publishing report als Vernetzungsplattform zu Dienstleistern, Startups und anderen Branchen. Im Kern steht der Austausch auf Augenhöhe.

Sie möchten die nächste Ausgabe des digital publishing report kostenlos erhalten? Dann einfach das Formular ausfüllen - fertig!