Webinar: So gelingt Influencer Marketing im Jahr 2020

Spätestens seit Rezo die Berliner Blase in Aufruhr versetzt hat, sind Influencer im Mainstream angekommen. Influencer Marketing ist ohnehin in aller Munde, doch wie kann die junge Marketing Disziplin für Unternehmen wirklich zum Erfolg werden? Eins ist klar: Was im Jahr 2014 noch funktioniert hat, wird im Jahr 2020 nicht mehr ausreichen.
Unter dem Motto „Dabei sein ist alles“ stürzen sich viele Unternehmen geradezu auf die begehrten Multiplikatoren – auch, um Verluste bei den organischen Reichweiten in Social Media zu kompensieren. Daraus resultieren nicht selten unausgegorene Kampagnen, die den wichtigsten Kernwerten des Influencer Marketings schaden: Glaubwürdigkeit und Vertrauen.
In diesem einführenden Webinar zeigt Ihnen der digital publishing report, wie rasant sich die Branche in den letzten Jahren entwickelt hat und auf welche Trends und Strategien Marken im kommenden Jahr setzen sollten. Sie erfahren, was bei der Zusammenarbeit mit Influencern beachtet werden sollte und wie Ihnen das Marketinginstrument bei der Erreichung Ihrer Ziele helfen kann.

Inhalt

  • Status Quo — Wo steht die junge Disziplin? Welche Stärken und Schwächen birgt sie? Vor welchen Herausforderungen stehen Unternehmen?
  • Strategie — Ziele & Kanäle festlegen
  • Identifikation — Wie findet man den perfekten Influencer?
  • Best Practice — Spannende Beispiele aus der Praxis verschiedener Branchen
  • Ausblick — Aufstieg oder Untergang – wo geht die Reise hin?
  • Fragerunde

Zielgruppe

Vertrieb, Marketing, Presse, Social Media, Lektorat, Unternehmensentwicklung

Termin

Montag, 20. Januar 2020, 14 – 15 Uhr

Referentin

Alina Ludwig ist Strategic Plannerin bei der Digitalagentur denkwerk in Köln und berät Kunden zum Thema digitale Kommunikation. Sie verfügt über jahrelange Erfahrung im Influencer Marketing und hat zahlreiche Kooperationen und Kampagnen betreut. Im Oktober 2019 erschien ihr erstes Buch Influence! – ein Praxisleitfaden für die junge Disziplin – im Haufe Verlag.

Parallel produziert und moderiert Alina Ludwig den Podcast Influence! in dem sie wöchentlich Künstler, Experten und Entscheider aus der Influencer-Marketing-Branche interviewt.

Teilnahmekosten

Buchen Sie bis zum 23.12.2019 und zahlen pro Einzellizenz nur 49,90 Euro, anschließend regulär 69,90 Euro. Bei mehr als zwei Teilnehmern aus Ihrer Firma erhalten alle Teilnehmer einen Rabatt von 20 Prozent. Preise zuzüglich MwSt.

Sie haben über das XING-Payment auch die Möglichkeit, auf Rechnung sowie über alle anderen regulären Bezahlmethoden zu bestellen.

Alle Teilnehmer erhalten kostenlos die Aufzeichnung des Webinars.

Buchung

Bitte nutzen Sie das Buchungstool unten. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an info@digital-publishing-report.de

 

 

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: Corporate Influencer – Authentische Markenbotschafter aus den eigenen Reihen

In diesem Webinar mit dem Content Marketing Profi Klaus Eck erfahren Sie alles über die Möglichkeiten, mit den eigenen Mitarbeitern als Corporate Influencer Reichweite und Reputation zu steigern.

Die Kommunikationsabteilungen von Unternehmen haben es nicht leicht – trotz permanenter Pflege ihrer Social-Media-Kanäle ist die Resonanz darauf oft gering. Das liegt weniger an der Qualität des Contents, sondern vielmehr daran, dass Menschen eher anderen Menschen vertrauen, als abstrakten Marken oder gesichtslosen Unternehmen. Das Webinar zeigt, dass es sich lohnt, mit Corporate-Influencer-Programmen die Bedürfnisse von Mitarbeitern und Unternehmen zusammenzubringen. Denn Mitarbeiter, also Menschen, sind glaubwürdiger als ihre Arbeitgeber, Glaubwürdigkeit schafft Vertrauen und Vertrauen ist die sicherste Basis für eine gelungene Kommunikation.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: Investitionen in E-Commerce? Nutzen Sie E-Commerce als strategischen Hebel für Ihren Verlag

Lohnt sich diese Investition für einen Verlag? Welche Faktoren gibt es zu beachten und welche Fallstricke können sich hier auftun?
Für den Aufbau und das Betreiben eines eigenen Webshops fallen Kosten an und das Pflegen kommt noch hinzu, ohne welches kein stabiler Shop laufen kann. Es bindet Mitarbeiter und erfordert IT-Verständnis. Aber es gibt mehr als die Kosten und Risiken zu beachten bei der Entscheidung, ob sich die Investition in den E-Commerce lohnt.
Mehr ...

Webinaraufzeichnung: So setzen Unternehmen den “hidden champion” Pinterest erfolgreich ein

Pinterest ist spätestens mit dem Börsengang und der Einführung eines Werbesystems Anfang 2019 als Marketingplattform für deutsche Unternehmen in den Fokus gerückt. Zudem entdecken immer mehr Medienunternehmen, dass Pinterest als Traffic-Quelle oft Facebook und andere Netzwerke haushoch schlägt. Im Webinar erfahren Sie, welche Möglichkeiten der “hidden champion” Pinterest bietet und wie Sie die Plattform strategisch gezielt einsetzen.
Mehr ...

Webinar: So nutzen Sie LinkedIn und Xing zur Unternehmens-Kommunikation

Immer mehr Kommunikation findet in den sozialen Netzwerken statt. Das gilt auch für Unternehmen. In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen auf den Karrierenetzwerken LinkedIn und Xing präsentieren und welche Möglichkeiten Ihnen die Plattformen geben.
Mehr ...

Webinar: In 5 Schritten zu einer effektiven Content-Strategie für Pinterest

Wussten Sie, dass sich die Customer Journey auf Pinterest komplett abbilden lässt? Mit der richtigen Content-Strategie gelingt es Ihnen, Kunden in allen Phasen des Kaufentscheidungsprozesses anzusprechen. Im Webinar erfahren Sie, wie Sie Content Marketing auf Pinterest richtig angehen.
Mehr ...

Webinaraufzeichnung: So gewinnen Sie jeden Tag mehr E-Mail-Adressen

In diesem Webinar mit dem E-Mail-Marketing Experten Nico Zorn erfahren Sie, wie Sie mit Ihrer vorhandenen Reichweite mehr qualifizierte E-Mail-Adressen gewinnen. Sie lernen konkrete und einfach umsetzbare Taktiken und Best Practices kennen, die Sie direkt auf Ihrer Website implementieren können. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen an den Referenten zu stellen.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung “Marketing 2.0 für Medienunternehmen – ein Überblick”

Den Leser und Endkunden mit neuen (nicht nur) digitalen Marketing- und Kommunikationskanälen zu erreichen ist für viele Verlage eine große Herausforderung. Im Zeitalter des „emanzipierten Kunden“ entscheidet dieser schließlich selbst über den Kanal, die Marketingform und den Zeitpunkt. Die Zielgruppe muss klar erkannt und angesprochen werden, Technologien vom CRM bis Marketing Automation beherrscht werden – und das in Zeiten knapper Budgets und Ressourcen. Tritt ein und lass alle Hoffnung fahren? Nicht unbedingt!
Welche Möglichkeiten es hier gibt, dennoch (auch mit kleinem Geldbeutel) erfolgreich zu agieren, wird in diesem Webinar ganz praktisch und pragmatisch erklärt.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: Chatbots in der Verlagsbranche – Ein- und Ausblicke

Spätestens seit Facebooks F8-Entwicklerkonferenz im Frühjahr 2016 bestimmen Chatbots die Schlagzeilen in Fachmedien und sozialen Netzwerken. Und mit dem Siegeszug insbesondere von Amazons Alexa spielen Chatbots im Alltag von Verbrauchern eine immer wichtigere Rolle. Doch von Medienhäusern fehlen größtenteils noch überzeugende Angebote, weshalb sich der digital publishing report mit einem einführendem Webinar erneut mit dem Thema beschäftigt: Das Webinar zeigt Status quo und Perspektiven von Chatbots und berichtet aus der Praxis von Chatbot-Projekten von Buchverlagen.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: Content-Marketing als Kern von B2B Online-Strategien

Content-Marketing ist weit mehr als ein Hype. Content-Marketing ist die Säule des B2B-Marketings. Das Dach der Kommunikation und der Kern von B2B Online-Strategien. Erfahren Sie im Webinar, warum Content-Marketing für B2B-Marken so wichtig ist. Bekommen Sie Impulse aus der Praxis und diskutieren Sie im Anschluss lebendig mit.

Mehr ...

Der digital publishing report stellt Entscheidern der Medienbranche das Rüstzeug zur Verfügung, um den digitalen Wandel zu meistern: mit dem dpr-Magazin sowie Studien und Webinaren. Gleichzeitig dient der digital publishing report als Vernetzungsplattform zu Dienstleistern, Startups und anderen Branchen. Im Kern steht der Austausch auf Augenhöhe.

Sie möchten die nächste Ausgabe des digital publishing report kostenlos erhalten? Dann einfach das Formular ausfüllen - fertig!