Webinaraufzeichnung: Content Management Systeme: So treffen Sie die richtige Auswahl und setzen CMS optimal für Print wie Digital ein

Was Produktionsabläufe und -systeme angeht, ist die Ausgangslage ist in vielen Medienunternehmen meist diesselbe: organisch gewachsene IT-Systeme, ein ungesundes Misstrauen gegenüber neuen Softwarelösungen, Print First-Mentalität und keine einheitlichen Prozesse in den Redaktionen. Die Ideal-Situation aber wäre, Printobjekte als journalistisch geführte Digitale Magazine weiter entwickeln, alle Inhalte aus allen Objekte für neue digitale Abo-Modelle öffnen, einheitliche Prozesse & Workflows innerhalb Redaktionen und Produktion schaffen und ein grundsätzliches Umdenken bewirken von „Print First“ zu „Content First“. Klingt nach der Quadratur des Kreises? Nein! Christine Kreye, Leiterin Digitale Magazine bei Heise Zeitschriften Verlag, hat mit ihrem Team genau diesen Schritt gewagt und berichtet im dpr-Webinar über grundlegende strategische Überlegungen, Planung und Umsetzung des Implementierungsprozesses sowie ganz praktische Do’s und Don’ts. Herausgekommen ist ein Leitfaden, wie sich dieser für Medienunternehmen lebenswichtige Schritt durchführen lässt.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: Content Marketing mit modernen Webmagazinen

Content Marketing ist eine Form des Online-Marketings, bei der Kunden mit hochwertigen Inhalten gewonnen und ans Unternehmen gebunden werden. Anders als klassische Werbeformen verschaffen sie dem Empfänger einen deutlichen Mehrwert. In einem Webinar zeigen der dpr und das Hamburger Startup Nordlevel, was den Paradigmenwechsel im Marketing ausmacht und wie Medienunternehmen mit modernen Webmagazinen auf die Trendwende reagieren.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: So führen Sie erfolgreich CRM ein

Die Verbesserung der Kundenbeziehungen und Kundenbindung ist entscheidend für den Erfolg von Medienunternehmen. Dies gilt nicht nur seit jeher für Fachverlage, sondern in jüngster Zeit auch für Publikumsbuchverlage, die zunehmend den direkten Kontakt zum Leser suchen (müssen). Customer Relations Management ist daher ein zentraler Schlüssel für den Unternehmenserfolg. In der Praxis scheitern jedoch viele CRM-Projekte bereits in der ersten Phase, weil strategische Fragen unbeantwortet bleiben oder bestehende Firmenstrukturen nicht angepasst wurden. Ein dpr-Webinar liefert die Grundlagen zum Thema CRM.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: BPMN – Prozesse, Grundlagen und Praxisbeispiele für Lektorat und Produktion

Die Anzahl der Produkte sowie deren Ausleitungsformen im Verlag nehmen stetig zu. Um die Abläufe von der Idee bis hin zu den fertigen Zielformaten effektiv und effizient realisieren zu können, erfordert es strukturierte sowie standardisierte Prozesse. Die Vernetzung der einzelnen Verlagssysteme, die Anbindung von Autoren sowie eine Übersicht der aktuellen Produktionsstände sind dabei Grundlage der täglichen Arbeit im Verlag. BPMN kann sich hier zum „Schweizer Taschenmesser“ für Hersteller, Lektoren und Prozessverantwortliche etablieren.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: DSGVO – Darauf müssen Medienhäuser achten

  • Haben Sie sich mit den Verarbeitungsverzeichnissen auseinandergesetzt, mit denen Sie Ihre Prozesse, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden, dokumentieren?
  • Haben Sie Ihre TOM, also die technisch organisatorischen Maßnahmen im Griff?
  • Zum Thema Datenschutz gehören auch die Betroffenenrechte: Wie informieren Sie Ihre Kunden, wie Sie zukünftig ihre personenbezogenen Daten  verarbeiten?
  • Wissen Sie schon, wie Sie dann auch Daten löschen können, denn die EU DSGVO kennt das Recht auf Vergessen werden.
  • Und zudem, wie gehen Sie sicher, dass auch Ihre Dienstleister, an die Sie Daten Ihrer Kunden übermitteln (z.B. Hosting-Dienstleister) sicher mit den übergebenen Daten umgehen?

Hierzu gibt Ihnen das dpr-Webinar Auskunft. Und selbstverständlich erfahren Sie auch, ob Sie nun eine Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen bestellen müssen und was dessen Aufgaben sind.

Referent

Michael Vogelbacher ist seit 1997, also seit fast mehr als 20 Jahren, für seine Kunden aktiv. Dabei hat Rechtsanwalt Vogelbacher viele Jahre als Syndikusanwalt, Geschäftsführer und Geschäftsleitungsmitglied in Unternehmen gearbeitet und die Unternehmen in allen rechtlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen beraten und selbst erfolgreich Unternehmen aufgebaut.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: Mailchimp für Fortgeschrittene

Newsletter sind gerade, wenn Aufmerksamkeit in Social Media nur durch perfektes Beherrschen der Algorithmen zu bekommen ist, das Mittel der Wahl, um eine Beziehung zu Interessenten aufzubauen. Der Anbieter mit dem Affen im Logo, Mailchimp, ist für E-Mail-Marketing ein beliebter Anbieter, da er bereits seit 2001 auf dem Markt ist und in der Freemium-Variante für bis zu 2000 Empfänger kostenlos.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: Mailchimp für Anfänger

Newsletter sind gerade, wenn Aufmerksamkeit in Social Media nur durch perfektes Beherrschen der Algorithmen zu bekommen ist, das Mittel der Wahl, um eine Beziehung zu Interessenten aufzubauen. Der Anbieter mit dem Affen im Logo, Mailchimp, ist für E-Mail-Marketing ein beliebter Anbieter, da er bereits seit 2001 auf dem Markt ist und in der Freemium-Variante für bis zu 2000 Empfänger kostenlos. In zwei Webinaren für Einsteiger und Fortgeschrittene vermittelt der digital publishing report (Teil 1) das Know-how zur Individualisierung von Mailchimp-Kampagnen sowie (Teil 2) zur Automatisierung von Mailchimp-Kampagnen.

Mehr ...

Kostenloses Webinar: Crossmedial publizieren im Team

Dieses Webinar wendet sich an Kleinverlage, Self-Publisher, Agenturen und Grafiker, die eine einfache Lösung suchen, um die Abstimmungsprozesse bei der Erstellung von Print-Publikationen zu verbessern und gleichzeitig die digitalen Kanäle zu bedienen. Vorgestellt werden unterschiedliche Lösungsansätze mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen. Als Praxisbeispiel dient der vor kurzem auf den Markt gekommene MarkStein Publisher in der Workgroup Edition, der über kollaborative Funktionen verfügt und über eingebaute Schnittstellen Webseiten, soziale Medien, ePaper und Apps befüllen kann. Diese Software stellt eine sehr preisgünstige Lösung für die interaktive Erstellung von crossmedialen Publikationen dar.

Mehr ...

Webinar: Mit dem Digitalization Canvas die Digitalisierung im Verlag steuern

In der Buchbranche gehört das Digitale längst zum Alltag. Jetzt geht es darum, sich nicht auszuruhen, sondern die nächste Phase anzupacken und erfolgreich zu gestalten. Wie kann man – unabhängig von der Unternehmensgröße – die mit den weiter wachsenden digitalen Möglichkeiten verbundenen Chancen wirkungsvoll nutzen? Wie gelingt eine Standortbestimmung, wie integriert man einzelne Initiativen und entwickelt für das eigene Unternehmen eine klare Strategie? Und wie gelingt es, die eigenen Mitarbeiter auf diesem Weg mitzunehmen? Um diese Fragen geht es in diesem Webinar zum „Digitalization Canvas“.

Mehr ...

Kostenloses Webinar: KI in der Verlags- und Medienbranche: Grundlagen, Einsatzgebiete, Case Study

Das Potenzial von künstlicher Intelligenz (KI) prägt die aktuellen Diskussionen auch in der Verlags- und Medienbranche. Doch was genau verbirgt sich hinter dem KI-Hype, welche Anwendungen gibt es heute schon, welche sind in der Entwicklung – und wo werden überzogene oder sogar unrealistische Erwartungen geweckt?

Mehr ...

Der digital publishing report stellt Entscheidern der Medienbranche das Rüstzeug zur Verfügung, um den digitalen Wandel zu meistern: mit dem dpr-Magazin sowie Studien und Webinaren. Gleichzeitig dient der digital publishing report als Vernetzungsplattform zu Dienstleistern, Startups und anderen Branchen. Im Kern steht der Austausch auf Augenhöhe.

Sie möchten die nächste Ausgabe des digital publishing report kostenlos erhalten? Dann einfach das Formular ausfüllen - fertig!