Digital Leadership – führen Sie Ihr Unternehmen sicher in die Zukunft

Auch etablierte Unternehmen müssen merken, dass sie agieren müssen, um nicht mittel- bis langfristig von Startups in ihrer Marktposition gefährdet zu werden. Die digitale Transformation geht in großen Schritten voran und Unternehmer und Führungskräfte benötigen das entsprechende Know-how, um den künftigen Anforderung an digitalisierte Produkt- und Dienstleistungsmärkte gerecht zu werden.

Mehr ...

So wird Ihr Website-Relaunch zum Erfolg

Auch für Medienunternehmen ist die Webseite oder der Webshop heutzutage die wichtigste Visitenkarte. Da das Design der Seite schnell aus der „Mode“ gerät und die Bedienfreundlichkeit hinter den Standards des Wettbewerbs zurückfällt, sind regelmäßige Refreshes oder sogar Relaunches erforderlich. In der Praxis sind Webseiten-Relaunch jedoch oft schwierige Projekte, bei denen Vieles falsch läuft – weil beispielsweise die strategischen Vorüberlegungen unzureichend sind. Im Webinar zeigt Ihnen der digital publishing report, wie Sie die wichtigsten Stolperfallen vermeiden und Ihren Relaunch zum Erfolg führen. Die Erfolgskriterien werden am Beispiel eines Relaunchprojektes im Landwirtschaftsverlag Münster (u.a. „Landlust“) illustriert.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: Geschäftsmodelle effizient entwickeln und testen – Business Model Generation und Innovationswerkzeuge in der Praxis

In einem dreistündigen dpr-Webinar werden Methoden wie Business Model Generation nach A. Osterwalder vorgestellt und Anwendungen aus der Praxis präsentiert, um zu zeigen, wie aus Ideen unternehmensweit marktrelevante Produkte und Services werden können.

Mehr ...

So entwickeln Sie erfolgreich Zielgruppen-Personas

Für Unternehmen wird es immer wichtiger, ihre Leistungen und ihren Auftritt noch konsequenter auf ihre Zielgruppen auszurichten. Ein wichtiges strategisches Hilfsmittel dafür sind sogenannte „Personas”, detaillierte und greifbare Idealbilder von Zielgruppen. Dies ist für die Produktentwicklung und die Positionierung der eigenen Angebote im Markt wichtig. Ein dpr-Webinar führt Medienmanager ein ins Thema.

Mehr ...

EPUB4, Web Publications, Books in Browsers – So stellen sich Verlage auf die Zukunft des Lesens ein

Seit dem Aufgehen des IDPF im World Wide Web Consortium (W3C) bekommt die Diskussion um die Zukunft des E-Book wieder deutliche Dynamik, nachdem die Entwicklung der letzten 2-3 Jahren in diesem Bereich nicht gerade von großen Innovationen geprägt war. Auch der Börsenverein des Deutschen Buchhandels zeigt mit seinem jüngst vollzogenen Beitritt zum W3C ein deutliches Bekenntnis zu den offenen E-Book-Formaten, die in dieser Organisation gepflegt und weiterentwickelt werden.

Mit den hier jüngst veröffentlichten ersten Entwürfen für EPUB4, die Weiterentwicklung des wenig verbreiteten EPUB3-Formates und den parallel dazu diskutierten „Web Publications“ geht die Diskussion in eine spannende Richtung: Das digitale Lesen wird wohl in Zukunft deutlich mehr als bisher im Browser stattfinden. Worauf können sich E-Book-Anbieter in den nächsten Jahren einstellen? In unserem Webinar berichten wir über die neuesten Impulse und Entwicklungen aus dem W3C und den Zukunfts-Konzepten für das digitale Lesen.

Mehr ...

Instagram für Medienunternehmen

Instagram ist eine der am schnellsten wachsenden Visual Social Media Plattformen der Welt, die dem sich verändernden Mediennutzungs- und Kommunikationsverhalten der Menschen Rechnung trägt und immer mehr Mediennutzungszeit für sich beansprucht. Es ist damit immer häufiger auch ein einflussreicher Kontaktpunkt im Kaufentscheidungsprozess von Konsumenten.

Im Webinar erfahren Sie alles über:
– wie Sie Ihre eigene professionelle Instagram-Strategie entwickeln und umsetzen
– Influencer-Marketing und Werbung auf Instagram
– Mit vielen Beispielen, Tipps und nützlichen Apps

Agenda

Instagram: Nutzer und Netzwerk
Strategie
Zielgruppe anhand des Persona-Konzepts definieren
Zielgruppe: Inhalte/Bildsprache/Tonalität
Zielgruppe: Community Trends
Zielgruppe: Marke/Unternehmen
Profil – Tipps & Tricks (Themenrubriken, Darstellungsformen, Content-Lieferanten)
Community: Trends & Aufbau einer Instagram-Community
Profil: Konsistenz & Scrollytelling + Tool-Tipps, Hashtags & Interaktion
User generated Content (UGC) und Influencer
Zielgruppen-Analyse
Werbung auf der Instagram-Plattform

Zielgruppe

Mitarbeiter und Entscheider aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, Unternehmenskommunikation und Presse.

Termin

Mittwoch, 4. Juli, 10-11 Uhr

Mehr ...

Die wichtigsten InDesign-Automatisierungstechniken

Nach diesem Webinar geht alles schneller. Lernen Sie die wichtigsten Automatisierungsmöglichkeiten und Schnittstellen von InDesign kennen. Wir machen einen Überflug über das Suchen und Ersetzen mit GREP, Konzepte des Database Publishings, die Verarbeitung von strukturierten Daten mit XML, InDesign Skripting und die Anbindung von WordPress an InDesign im Cloud Publishing. Der Fokus ist auf die Praxis gerichtet und wie die Techniken in der Produktion eingesetzt werden können. Nach dem Webinar wissen Sie, was Sie lernen wollen, wie Sie es lernen können oder wo Sie sich externe Hilfe holen sollten. Lesen Sie hier den Artikel zur Vorbereitung auf das Webinar.

Mehr ...

Content Marketing mit modernen Webmagazinen

Content Marketing ist eine Form des Online-Marketings, bei der Kunden mit hochwertigen Inhalten gewonnen und ans Unternehmen gebunden werden. Anders als klassische Werbeformen verschaffen sie dem Empfänger einen deutlichen Mehrwert. In einem Webinar zeigen der dpr und das Hamburger Startup Nordlevel, was den Paradigmenwechsel im Marketing ausmacht und wie Medienunternehmen mit modernen Webmagazinen auf die Trendwende reagieren.

Mehr ...

E-Mail-Marketing-Strategien für Medienunternehmen

Der digitale Wandel stellt Medienunternehmen wie Verlage vor große Herausforderungen. Nach dem großen Sprung von Print zu Online folgt nun der neue Schritt zur mobilen Zukunft. Um weiterhin erfolgreich auf dem Markt bestehen zu können und Kunden langfristig zu binden, müssen neue Strategien her. Eine dieser Strategien ist das E-Mail Marketing. Doch viele wissen nicht, wie sie dieses Tool effektiv einsetzen können.

Mehr ...

So führen Sie erfolgreich CRM ein

Die Verbesserung der Kundenbeziehungen und Kundenbindung ist entscheidend für den Erfolg von Medienunternehmen. Dies gilt nicht nur seit jeher für Fachverlage, sondern in jüngster Zeit auch für Publikumsbuchverlage, die zunehmend den direkten Kontakt zum Leser suchen (müssen). Customer Relations Management ist daher ein zentraler Schlüssel für den Unternehmenserfolg. In der Praxis scheitern jedoch viele CRM-Projekte bereits in der ersten Phase, weil strategische Fragen unbeantwortet bleiben oder bestehende Firmenstrukturen nicht angepasst wurden. Ein dpr-Webinar liefert die Grundlagen zum Thema CRM.

Mehr ...

Der digital publishing report stellt Entscheidern der Medienbranche das Rüstzeug zur Verfügung, um den digitalen Wandel zu meistern: mit dem dpr-Magazin sowie Studien und Webinaren. Gleichzeitig dient der digital publishing report als Vernetzungsplattform zu Dienstleistern, Startups und anderen Branchen. Im Kern steht der Austausch auf Augenhöhe.

Sie möchten die nächste Ausgabe des digital publishing report kostenlos erhalten? Dann einfach das Formular ausfüllen - fertig!