Webinar

Von „Content First“ zu Multichannel – Publishing auf einem neuen Level

Am 13. Oktober 2022 10:00 Uhr
Im Webinar dreht sich alles um die strategische Frage des effizienten Multichannel-Publishings und wie Sie Ihr Publishing auf ein ganz neues Level heben können.
Aufzeichnung

Um die Aufzeichnung zu sehen, geben Sie bitte Ihre Angaben ein:

Datenschutz­bestimmungen für Video-Zugriff

Dieses Video des digital publishing reports wird Ihnen kostenlos von der Redaktion des digital publishing report zur Verfügung gestellt. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten (E-Mail-Adresse) an den digital publishing report weitergegeben werden. Meine Daten dürfen vom digital publishing report zum Zweck der Zusendung von Informationen über die Leistungen und Angebote des Unternehmens per E-Mail verarbeitet und genutzt werden. Die Datenverarbeitung zu Werbezwecken umfasst die Zusammenführung, Anreicherung und Auswertung Ihrer Daten für die individuelle Kunden- und Interessentenbetreuung, die Marktforschung wie Befragungen zur Kundenzufriedenheit und persönlich auf Sie zugeschnittene Informationen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung im Rahmen Ihrer Einwilligung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, eine darüber hinausgehende Verarbeitung basiert auf Art. 6 Abs. lit. f DSGVO, berechtigtes Interesse ist in diesem Fall eine optimale Kundenbetreuung. Ich kann der Datennutzung jederzeit widersprechen. Ich kann diese Einwilligung jederzeit gegenüber dem digital publishing report mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, etwa durch eine E-Mail an info@digital-publishing-report.de. Ausführliche Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Nutzen Sie bereits die richtige Multichannel-Publishing Software für Ihre Bedürfnisse?

Menschen konsumieren Inhalte mittlerweile auf ganz unterschiedliche Art und Weise und auf vielen verschiedenen Kanälen. Um möglichst viele Leser zu erreichen und dabei nicht von der Konkurrenz überholt zu werden müssen Verlage sich diesem neuen Nutzerverhalten anpassen.

Medienneutrale Inhalte sind dabei der Schlüssel zum Erfolg. Das heißt, Sie erstellen Ihre Inhalte nicht für ein bestimmtes Medium, sondern Medien-unabhängig nach dem „Content First“-Prinzip. So können Sie Ihre Inhalte schnell und einfach auf verschiedenen Kanälen veröffentlichen und reduzieren gleichzeitig Ihre Produktionskosten.
Eine Multichannel Publishing Software hilft Ihnen durch optimierte und automatische Workflows die Effizienz und Sicherheit Ihrer Prozesse zu steigern.

Die Anschaffung einer Publishing-Software ist für viele Verlage aber keine leichte Entscheidung. Hohe Investitionen für die Implementierung, laufende Wartungen, lange Einarbeitungszeiten der Mitarbeiter:innen, keine Skalierbarkeit oder fehlende Anpassungsfähigkeit und Integration mit bereits bestehenden Anwendungen müssen gut überdacht und abgewogen werden.

Der neue Xpublisher als Software-as-a-Service (SaaS) geht diese Herausforderungen gezielt an und unterstützt Verlage individuell in ihrem Vorhaben. Als cloudbasierte Multichannel-Publishing Software ist Xpublisher sofort einsatzbereit, skalierbar, flexibel anpassbar, barrierefrei, hochsicher und von allen Ihren Mitarbeiter:innen – intern wie extern – zu jederzeit und von jedem Ort aus erreichbar.

Erfahren Sie in unseren Webinaren wie Sie von Xpublisher als Cloud-Applikation mit zertifizierten Qualitäts- und Sicherheitsstandards profitieren können. Im ersten Webinar dreht sich alles um die strategische Frage des effizienten Multichannel-Publishings und wie Sie Ihr Publishing auf ein ganz neues Level heben können. Das zweite Webinar gibt detaillierte Einblicke in Xpublisher als Software-as-a-Service.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen Produktion, Business Development, Bereichs- und Geschäftsleitung

Termine

13. Oktober 2022, 10.00 Uhr – 11.30 Uhr: Von „Content First“ zu Multichannel – Publishing auf einem neuen Level

Referent

Christian Keck
Christian Keck ist seit 2022 Head of International Sales der Xpublisher GmbH. Er greift auf rund 20 Jahre Erfahrung in unterschiedlichen Positionen in der Verlagsbranche zurück: von Media Sales über Marketing & Vertrieb bis Brand & Business Development.
Im Mittelpunkt standen dabei stets die multimediale Nutz- & Wiederverwertbarkeit von Content für unterschiedliche Zielgruppenbedürfnisse. Dabei immer im Blick: Medien ganzheitlich als Marke wahrzunehmen.

Stimmen zur dpr academy

Das könnte Ihnen auch gefallen
video@media
systems@work: Auswahl und Einführung Systeme, Teil 2
systems@work: Verstaubtes Amtsblatt? Geht auch anders!

Menu

Ihre Aufzeichnung

Um dieses Video oder ein anderes Video später wiederzusehen, müssen Sie Ihre E-Mail erneut angeben.
Möchten Sie raschen Zugriff auf alle Videos, ohne Formulare auszufüllen? Sichern Sie für sich und Ihre KollegInnen eine academy-Flatrate.