Kostenloses Webinar: Agiler Vertrieb

Für Unternehmen, die mit ihren Geschäftsmodellen in der Digitalisierung erfolgreich sind, ist es von zentraler Bedeutung, ihre Kunden in den Mittelpunkt ihres Tuns zu stellen. Agile Methoden und Arbeitsweisen erweisen sich in der Praxis für Vertriebs- und Marketing-Teams als Schlüssel zur erfolgreichen Umsetzung. Dieses Webinar führt in den Begriff Agilität und die agilen Prinzipien ein und erklärt, welche Methoden, Werte und Prinzipien erfolgreiche agile Vertriebsteams anwenden und wie sie mit ihren Kunden interagieren.

Dieses Webinar vermittelt zudem einen Überblick über Inhalt und Nutzen des Workshops „Einführung in agile Arbeitsweisen für Vertrieb und Marketing in Verlagen“, den Annette Beetz gemeinsam mit dem DPR am 09. und 11. November anbietet. Das Webinar endet mit einer Vorstellung des agilen Innovations- und Arbeitszyklus, den die Teilnehmenden des Workshops im November durchlaufen werden, sowie einer kurzen Fragen-Antworten-Runde.

Zielgruppe

Alle, die Interesse an den Themen Agilität, agiler Vertrieb und Kundenorientierung haben, sowie alle, die sich für eine Teilnahme am Workshop im November interessieren.

Termin

Dienstag, 6.10.2020 11.30 bis 12.00 Uhr

Das Webinar ist kostenlos für Sie!

Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten kostenlos die Aufzeichnung des Webinars.

Referentin

Annette BeetzAnnette Beetz ist Gründerin und Inhaberin der Hamburger Agentur für Vertriebs- und Organisationsberatung The Makings (themakings.de). Sie ist Expertin für eine große Bandbreite an Geschäftsmodellen rund um den Vertrieb und die Vermarktung von Büchern und Inhalten. Als agile Trainerin unterstützt sie Unternehmen in der Entwicklung von Innovationen und bei Veränderungsprozessen und begleitet Führungskräfte in ihrer Weiterentwicklung.

Buchung

Bitte nutzen Sie das Formular unten. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an info@digital-publishing-report.de

 

Mehr ...

Online Workshop: Agiler Vertrieb
– Kundenzentriertes Arbeiten im Verlag

Agiler Vertrieb

2 Tage Online Workshop: Einführung in agile Arbeitsweisen für Vertrieb und Marketing in Verlagen

Dieser Workshop an 2 Tagen (jeweils vormittags von 10.00 bis 13.00 Uhr) bietet einen Einstieg in das Thema Agilität speziell für Vertrieb und Marketing in Buchverlagen. Durch die ohnehin große Nähe zu Markt und Kunden von Vertrieb, Kundenservice, Marketing, PR und Produktmanagement sind die Mitarbeitenden dieser Bereiche in den Verlagen quasi prädestiniert, den Weg für eine nachhaltige Kundenzentrierung in ihren Unternehmen zu bereiten. Im Workshop vermitteln wir einen Überblick, wie es Verlagen mit agilen Arbeitsweisen gelingt, den Kunden konsequent in den Mittelpunkt ihres Tuns zu stellen; Transparenz und Effizienz des Miteinander von Vertriebs-, Service und Vermarktungsabteilungen deutlich zu steigern; wie agile Teams ihre Produkte, Services und Prozesse an die immer komplexer werdenden Bedürfnisse von Handel und Konsumenten ausrichten; und mit welchen Methoden und Instrumenten sie eigenständig und kontinuierlich Innovationen und Verbesserungen entwickeln und umsetzen.

Inhalt des Workshops

Der Workshop führt in die Themen Agilität, agiles Mindset und agile Arbeitsweisen und Methoden ein. In Teil I stehen die spezifischen Merkmale und Stärken agiler Unternehmen im Fokus. Wir zeigen, welche Bedeutung agile Prinzipien und Werte für die interne Zusammenarbeit in den Unternehmen haben, wie Unternehmen den Grad ihrer Agilität messen und ausbauen können, und wie agile Arbeitsweisen auf die Interaktion mit Handelskunden und Konsumenten wirken.
In Teil II erarbeiten die Teilnehmenden eine kundenorientierte Zielsetzung für ihr (oder ein beispielhaftes) Unternehmen und erfahren durch Austausch und direktes Ausprobieren (meist in Kleingruppen), wie bereits einzelne agile Methoden und Instrumente zu mehr Transparenz und Effizienz in der gemeinsamen Arbeit führen. Die Teilnehmenden erlernen die Inhalte entlang des agilen Innovations- und Arbeitszyklus:

  • Wie agile Teams mittels OKR (Objectives und Key Results) Innovationen und Ziele planen
  • Wie sie den Kundenfokus mittels Kunden-Persona und Empathy Map konsequent einnehmen
  • Wie sie die „Customer Experience“ durch Service Design und Customer Journey Mapping analysieren und verbessern
  • Wie cross-funktionale Teams ihre Aufgaben mit dem Team-Canvas, Rollen-Canvas und agilen Planungs- und Aufgabenboards organisieren und umsetzen
  • Wie agile Teams ihre Zusammenarbeit und Ergebnisse kontinuierlich durch Reviews und Retrospektiven überprüfen und optimieren.

In kurzen, aktiven Sequenzen erhalten die Teilnehmenden einen Einblick in die Fertigkeiten, die sie benötigen, um eine agile Arbeitsweise in kleinen, überschaubaren Schritten im Verlag anzustoßen.
Zum Abschluss schauen wir, wie erste agile Schritte – der Transfer in die Verlage – aussehen können.

Die Teile des Workshops im Überblick

Tag 1

Teil I. Einführung in das Thema Agilität und Agilität für Vertrieb und Vermarktung

  • Ursprung, Definition, Nutzen
  • agiles Manifest, agiles Mindset
  • Marktumfeld und Agilität
  • Wann ist agiles Arbeiten sinnvoll?
  • Was agile Unternehmen auszeichnet
  • Wie agil arbeiten wir bereits?
  • Wie messe ich den Agilitäts-Grad meines Unternehmens?
  • 12 agile Prinzipien für Vertrieb und Vermarktung
  • Der Vertrieb der Zukunft

Teil II. Agile Arbeitsweisen und -abläufe

Wie eine agile Vertriebs- und Marketingorganisation arbeitet
Einführung in den TPDCA Zyklus (Think New |Plan | Do| Check | Act )

THINK NEW: Einblick in agile Frameworks und Methoden zur Innovation
Business Model Canvas, OKRs (Objectives and Key Results), Service Design, Walt Disney

Tag 2

Teil II: Fortsetzung TPDCA-Zyklus

Vertiefung und Praxis-Übungen
Persona & Empathy Map

Customer Journey Mapping
Touchpoints, Pains & Gains, Happy Flow

PLAN: Einblick in agile Frameworks und Methoden zur Planung
„Planning Meeting“, Aufwandeinschätzung mit „Planning-Poker“, Team Canvas, Rollen Canvas, Priorisieren, Entscheiden
DO: Einblick in agile Frameworks und Methoden zur Umsetzung
SCRUM, Daily, Weekly
CHECK & ACT: Einblick in agile Frameworks und Methoden zur Verbesserung und Anpassung
Review, Retrospektive, KDT-Walk (Keep, Drop, Try)

Teil III. Transfer ins Unternehmen

Workshop-Ziele

Mit Abschluss des Workshops zu agilen Methoden für Vertrieb und Marketing besitzen die Teilnehmenden ein tieferes Verständnis von der Arbeitsweise und dem „Mindset“ in agilen Kontexten und deren Bedeutung für Erfolg in komplexen Marktumfeldern. Sie haben einen ersten Überblick über die Instrumente, die sie dabei unterstützen können, sich in abteilungsübergreifenden Teams zu organisieren; die Kundenperspektive zu integrieren; in iterativen Schleifen gemeinsam aus Erfolgen und Fehlern zu lernen; transparent und effizient an selbständig gesetzten Zielen zu arbeiten; die Customer Experience ihrer B2B und B2C-Kunden kontinuierlich zu verbessern; und den Prozess der Zusammenarbeit in ihren cross-funktionalen Teams stetig zu optimieren.

Arbeitsweise im Workshop
Die Vermittlung der Lernziele steht im Vordergrund. Einige Inhalte werden wir aber auch mit Unterstützung von Zoom in sog. „breakout rooms“ in Kleingruppen erarbeiten. Wir sorgen für ausreichend Pausen und zwischendurch für energiespendende Aktivierungssequenzen.
Workshopzeiten
Der Workshop wird an zwei halben Tagen, am 09. und 11. November 2020, jeweils von 10:00 bis 13:00 Uhr durchgeführt. Sie erhalten einen Link für die Einwahl mit Zoom. Bitte stellen Sie im Vorfeld sicher, dass Sie eine stabile Internetverbindung haben und Kamera und Ton funktionieren.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Fach- und Führungskräfte (Junior und Senior Level) aus Vertrieb und Marketing in Buchverlagen … und an alle, die ein leidenschaftliches Interesse daran haben, ihre Kunden in den Mittelpunkt ihres Tuns zu stellen.

Ihre Referentin

Annette Beetz

Annette Beetz ist Gründerin und Inhaberin der Hamburger Agentur für Vertriebs- und Organisationsberatung The Makings (themakings.de). Sie ist Expertin für eine große Bandbreite an Geschäftsmodellen rund um den Vertrieb und die Vermarktung von Büchern und Inhalten. Als agile Trainerin unterstützt sie Unternehmen in der Entwicklung von Innovationen und bei Veränderungsprozessen und begleitet Führungskräfte in ihrer Weiterentwicklung.

Teilnahmekosten

Einzellizenz: 299,90 Euro (Preis zuzüglich MwSt).

Bitte beachten Sie, dass der Preis pro Person ist.

 

Mehr ...

Webinar: Mit Marketing Automation clever, effizient und persönlich kommunizieren

Automatisierte Kommunikation im 21. Jahrhundert – Wer das Mantra der “richtigen Botschaft über den richtigen Kanal” wirklich ernst nimmt, kommt an Automatisierung nicht vorbei! Warum? Weil uns die Komplexität sonst erschlägt, und der händische Aufwand sowieso. Nur wer clever automatisiert, wird effizient und persönlich kommunizieren. Im Webinar erfahren Sie alle grundlegenden Mechanismen der automatisierten Kundenansprache – für effizienteren Vertrieb und mehr Umsatz.

Folgende Fragen werden im Webinar beantwortet:

  • Was ist Marketing Automation?
  • Wo spielt sie ihre Stärken aus?
  • Was sind die 5 wichtigsten Tipps für erfolgreiche Marketing Automation?
  • Wie gehe ich mit dem Thema Content um?
  • Wie erstelle ich Content möglichst effizient?
  • Wie gehen Personas und Customer Journeys Hand in Hand?
  • Wie gehe ich ein Marketing Automation Projekt an?
  • Welche technischen Systeme kann ich einsetzen?

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, Presse, IT, Produktentwicklung

Termin

Donnerstag, 24. September 11.00 – 12.00 Uhr

Referent

Uwe-Michael Sinn zählt zu den Pionieren des E-Mail Marketings und professionellen Online-Dialogs in Deutschland. Seit 1999 beschäftigt er sich mit dem Thema. Seit 2008 treibt er darüber hinaus verschiedene Formen des Mobile und Social Media Marketing voran. Als Referent ist er national und international gefragt. Er ist unter anderem Gründer der Agentur ‘rabbit eMarketing’ sowie der ‘Meister Lampe & Freunde GmbH’.

Teilnahmekosten

Buchen Sie bis zum 22.01.2019 und zahlen pro Einzellizenz nur 49,90 Euro, anschließend regulär 69,90 Euro. Bei mehr als zwei Teilnehmern aus Ihrer Firma erhalten alle Teilnehmer einen Rabatt von 20 Prozent. Preise zuzüglich MWSt.

Sie haben über das XING-Payment auch die Möglichkeit, auf Rechnung sowie über alle anderen regulären Bezahlmethoden zu bestellen.

Alle Teilnehmer erhalten kostenlos die Aufzeichnung des Webinars.

Buchung

Bitte nutzen Sie das Buchungstool unten. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an info@digital-publishing-report.de

 


Häufige Fragen

Für wen gilt das Ticket

Das Ticket gilt immer für den Besteller/Bestellerin bzw. die als Teilnehmer/in hinterlegte Person. Ist einmal eine Teilnahme nicht möglich gelten entweder die Stornierungsregeln (s.o.) oder Sie können eine andere Person anmelden, hierzu schicken Sie uns kurz eine E-Mail. Grundsätzlich sind die Tickets personalisiert und nicht beliebig übertragbar. Möchten Sie mit mehreren Personen an einem Webinar teilnehmen können Sie unsere günstigen Gruppentickets erwerben. Eine missbräuchliche Nutzung der Tickets wie Weitergabe ohne Absprache mit uns oder Nutzung eines Einzeltickets in Gruppen ist ausdrücklich untersagt.

Kann man auf Rechnung bezahlen?

Sie haben über das Xing-Payment auch die Möglichkeit, auf Rechnung sowie über andere beliebte Bezahlmethoden zu bestellen.

Was ist ein Webinar?

Ein Webinar ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Die Teilnehmer erhalten einen Link zu einer Webseite, die den Zugang zum Webinar verschafft. Dort werden Folien präsentiert, außerdem können die Teilnehmer miteinander diskutieren. Das Tonsignal können sich die Teilnehmer über das Telefon oder ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) übermitteln lassen. Im Anschluss an das Webinar erhalten die Teilnehmer einen Link zur Videoaufzeichnung des Webinars. Um am Webinar teilzunehmen zu können, benötigen Sie nur einen internetfähigen Computer und ein Telefon oder Headset.

Was kostet ein Webinar?

Pro teilnehmender Person kostet ein Webinar regulär 69,90 Euro (zzgl MwSt.), längere Webinare kosten 89,90 Euro (zzgl MwSt.). Dies umfasst neben der Teilnahme am Live-Webinar auch die Folien und die Videoaufzeichnung des Webinars. Gesponsorte Webinare sind dagegen für die Teilnehmer kostenlos.

Welche Stornierungs-Bedingungen gibt es?

Bei Stornierungen bis 5 Tage vor der Veranstaltung werden 50% und danach 100% der Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Ein Ersatzteilnehmer kann jederzeit genannt und die Buchung des Webinars auf diesen umgestellt werden.

Wie erfolgt die Buchung?

Die Buchung erfolgt über ein Xing-Events-Formular. Sie haben über das Xing-Payment auch die Möglichkeit, auf Rechnung sowie über andere beliebte Bezahlmethoden zu bestellen. Frühbucher erhalten bis etwa 4 Wochen vor dem Webinar einen 30%-Rabatt (bitte „Frühbucher-Ticket“ wählen). Wenn Sie mit mehr als einer Person teilnehmen möchten, sind alle Tickets um 20% rabattiert (bitte „Gruppenrabatt“ wählen). Sind Sie dpr-Flatrate-Kunde, wählen Sie dies bitte bei der Bestellung, dann erfolgt die Buchung ohne Aufpreis.

Was ist die „dpr-Flatrate“?

Statt einzelne Webinare zu buchen, wählen immer mehr Firmen die dpr-Webinar-Flatrate, ein „Fortbildung-auf-den-Punkt-Angebot“ für Unternehmen und deren Mitarbeiter. Die Flatrate (ab 99 Euro monatlich) beinhaltet den unbegrenzten Zugriff aller Verlags-Mitarbeiter und -Mitarbeiterinnen. In der Webinarthek sind bis dato fast 50 Webinarvideos aus den Bereichen Marketing, Strategie, Technologie, eRecht und HR vorgehalten, jeden Monat kommen aus dem Live-Programm drei bis fünf neue Videos dazu. Das Angebot kann zur gezielten Fortbildung, zum Onboarding usw. eingesetzt werden. Hier weitere Infos.

Was tun, wenn ein Termin nicht passt?

Wer ein Live-Webinar verpasst, hat die Gelegenheit, die Aufzeichnungen der Onlineseminare in der Webinarthek zu erwerben.

Muss ich XING-Nutzer/in sein?

Nein. XING dient nur als Payment-Anbieter.

Gibt es exklusive Webinar-Angebote?

Gerne biete wir Ihrem Unternehmen auch maßgeschneiderte Webinar-Lösungen an, beispielsweise in Form von exklusiven Digitalseminaren für Ihre Kollegen. Zu den Webinar-Dienstleistungen gehören:
Konzeption – Themenfindung – Referentenakquise – Schulungen – Marketing – Organisation (Einladung, Technik, Moderation, Nachbereitung).

 

Mehr ...

Kostenloses Webinar: B2B Marketing Automation – unterstützende Hand für moderne Verkaufs- und Vertriebsprozesse im Medienumfeld

Viele Medienunternehmen haben erkannt, wie wichtig kundenzentrierte Kommunikation geworden ist, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Eine weitere Erkenntnis: Die Digitalisierung kann ein starker Partner in der Kundenakquise für den Vertrieb sein. Bisher wurden Marketing Automation Tools lediglich für Inbound Marketing genutzt, dabei können sie noch deutlich besser unterstützen.

Mehr ...

Webinaraufzeichnung: Mit Marketing Automation clever, effizient und persönlich kommunizieren

Automatisierte Kommunikation im 21. Jahrhundert – Wer das Mantra der “richtigen Botschaft über den richtigen Kanal” wirklich ernst nimmt, kommt an Automatisierung nicht vorbei! Warum? Weil uns die Komplexität sonst erschlägt, und der händische Aufwand sowieso. Nur wer clever automatisiert, wird effizient und persönlich kommunizieren. Im Webinar erfahren Sie alle grundlegenden Mechanismen der automatisierten Kundenansprache – für effizienteren Vertrieb und mehr Umsatz.

Folgende Fragen werden im Webinar beantwortet:

  • Was ist Marketing Automation?
  • Wo spielt sie ihre Stärken aus?
  • Was sind die 5 wichtigsten Tipps für erfolgreiche Marketing Automation?
  • Wie gehe ich mit dem Thema Content um?
  • Wie erstelle ich Content möglichst effizient?
  • Wie gehen Personas und Customer Journeys Hand in Hand?
  • Wie gehe ich ein Marketing Automation Projekt an?
  • Welche technischen Systeme kann ich einsetzen?

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, Presse, IT, Produktentwicklung

Termin

Mittwoch, 5. Februar 11.00 – 12.00 Uhr

Referent

Uwe-Michael Sinn zählt zu den Pionieren des E-Mail Marketings und professionellen Online-Dialogs in Deutschland. Seit 1999 beschäftigt er sich mit dem Thema. Seit 2008 treibt er darüber hinaus verschiedene Formen des Mobile und Social Media Marketing voran. Als Referent ist er national und international gefragt. Er ist unter anderem Gründer der Agentur ‘rabbit eMarketing’ sowie der ‘Meister Lampe & Freunde GmbH’.

Die ersten 8 Minuten des Webinar-Videos können Sie kostenlos ansehen,
dann öffnet sich der Dialog des Bezahlsystems Laterpay, mit dem Sie das Video bezahlen können.

Mehr ...

Digitale Schule, Scrum, Reddit, Management-Reporting und Systemneurosen – #dpr 03/2020 jetzt kostenlos downloaden

Digitale Schule, digitales Lesen, Entwicklung neuer Lern-Formate – das sind die Schwerpunktthemen in der neuen Ausgabe des DIGITAL PUBLISHING REPORT-Magazins. Und Themen, die wichtiger denn je sind angesichts des Versagens an vielen Stellen, das wir gerade an vielen Schulen erleben. Digitalisierung? Fehlanzeige.

Digitales Versagen und Systemneurosen sind auch Thema eines kurzen Essays von Gunter Dueck, dazu ein bunter Strauß ganz praktischer und pragmatischer Themen wie Scrum, E-Commerce, Management-Reporting, das Netzwerk Reddit, Clickbaiting und Lean Management.

Sie sind noch kein Clubmitglied? Melden Sie sich heute noch an und genießen die Vorteile!
Sie sind bereits Clubmitglied? Bitte einloggen!

Webinaraufzeichnung: So nutzen Sie LinkedIn und Xing zur Unternehmens-Kommunikation

Immer mehr Kommunikation findet in den sozialen Netzwerken statt. Das gilt auch für Unternehmen. In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen auf den Karrierenetzwerken LinkedIn und Xing präsentieren und welche Möglichkeiten Ihnen die Plattformen geben.
Mehr ...

Fortbildung gegen Corona-Blues – zum kleinen Preis

dpr-Sonderaktion:
Lost in Homeoffice? Nutzen Sie die Zeit zur persönlichen Fortbildung!

Guten Tag,

wir haben für Sie nicht nur 10 spannende Fortbildungs-Themen ausgesucht, sondern auch radikal im Preis reduziert – um satte 50%, statt 39,90 Euro jetzt für 19,90 Euro.

Übrigens können Sie unsere eLearning-Videos kostenlos 8 Minuten anschauen! Bei uns gibt es keine Katze im Sack.

Unsere Fortbildungsthemen für Sie:

Agilität steigern – nix Buzzword, sondern das wirklich Wichtige
Hier gehts zur kostenlosen Preview

Mit dem Digitalization Canvas die Digitalisierung im Verlag steuern
Hier gehts zur kostenlosen Preview

Corporate Influencer – Authentische Markenbotschafter aus den eigenen Reihen
Hier gehts zur kostenlosen Preview

Crossmedial publizieren im Team
Hier gehts zur kostenlosen Preview

Typografie für eBooks, Websites und Mobile-Apps
Hier gehts zur kostenlosen Preview

InDesign im Internet – Cloud Dienste in Satzworkflows integrieren
Hier gehts zur kostenlosen Preview

Mit Buyer Personas (digitale) Geschäftsmodelle entwickeln
Hier gehts zur kostenlosen Preview

So gewinnen Sie jeden Tag mehr E-Mail-Adressen
Hier gehts zur kostenlosen Preview

So optimieren Sie Ihre Metadaten und Suchmaschinen-Präsenz
Hier gehts zur kostenlosen Preview

Direktansprache im B2B: Was man nach UWG und Datenschutz noch darf
Hier gehts zur kostenlosen Preview

Diese Aktion ist bis 1.4.2020 begrenzt – also schnell zuschlagen!

Cyber-Suchhund, Blue Ocean-Strategie und Digitalmarketing der Verlage – #dpr 02/2020 jetzt kostenlos downloaden

Die neue Ausgabe des DIGITAL PUBLISHING REPORT-Magazins ist wieder prallvoll mit Themen rund um die Digitalisierung von Medien, Marketing und Kommunikation – es geht um Geschäftsmodell-Strategien, Nintendo als Beispiel für Innovationskultur, automatisierte Texterkennung, einem ERP-Projekt-Fail (schließlich lernt man von Fehlern am besten), einem Verlags-Chatbot, einer Studie zum Digitalmarketing von Verlagen und einem Schwerpunkt zum Thema Podcast.

Sie sind noch kein Clubmitglied? Melden Sie sich heute noch an und genießen die Vorteile!
Sie sind bereits Clubmitglied? Bitte einloggen!

Nachrichten-Podcasts, ERP-Guideline, Pomodoro und Influencer – #dpr 01/2020 jetzt kostenlos downloaden

Die erste Ausgabe des Jahres 2020 kommt nicht nur in neuem Magazin-Layout daher – sie ist auch wieder prallvoll mit Themen rund um die Digitalisierung von Medien, Marketing und Kommunikation: mit einem großen Schwerpunkt zu Influencer Marketing, der aktuellen Entwicklung von Nachrichten-Podcasts (und Zahlen zum Audio-Markt) aber auch dem Verfassen von korrekten Lastenheften. Dazu zeigen wir noch die Veränderung der Kommunikation
durch Audio, Bewegtbild und Daten-PR auf.

Der Jahresbeginn ist auch immer ein Zeitpunkt zum Ziele setzen, Ausmisten, Listen schreiben. Wir haben uns einmal den Sinn und Unsinn solcher To-do-Listen angeschaut und empfehlen Ihnen eine “tomatige” Zeitmanagement-Methode.

Sie sind noch kein Clubmitglied? Melden Sie sich heute noch an und genießen die Vorteile!
Sie sind bereits Clubmitglied? Bitte einloggen!

Der digital publishing report stellt Entscheidern der Medienbranche das Rüstzeug zur Verfügung, um den digitalen Wandel zu meistern: mit dem dpr-Magazin sowie Studien und Webinaren. Gleichzeitig dient der digital publishing report als Vernetzungsplattform zu Dienstleistern, Startups und anderen Branchen. Im Kern steht der Austausch auf Augenhöhe.

Sie möchten die nächste Ausgabe des digital publishing report kostenlos erhalten? Dann einfach das Formular ausfüllen - fertig!