Sieger des digital publishing award stehen fest, das letzte Gefecht der Arbeit und was hat kalte Cola mit IoT zu tun – #dpr 06/2019 kostenlos downloaden

Die aktuelle Ausgabe steht hier zum kostenlosen Download (PDF) bereit

In dieser Ausgabe des digital publishing report setzen wir uns kritisch mit “New Work” auseinander und beleuchten die heutigen Anforderungen an Organisationen – nur “neue Raumkonzepte, Arbeitszeitmodelle, Tools wie Slack und Trello oder neue Methoden wie Sprints” sind nicht die Lösung. Mit der steigenden Bedeutung des digitalen Arbeitsplatzes bzw. Modern Workplace steigt auch aber auch der Bedarf an Corporate Community Managern – in der digitalen wie in der analogen Welt. Und was sind eigentlich Erfolgsfaktoren der sogenannten “digitalen Transformation”? Wir schauen uns die Erkenntnisse von 1.500 Entscheidern einmal genauer an.
Was hat das “Internet of Things” eigentlich mit kalter Cola zu tun? Wir wissen es – Sie können es im aktuellen Magazin nachlesen.
Dazu einige ganz praktische Leitfäden, z.B. zur Sichtbarkeit von Videos, also Youtube-SEO. Und wir erklären, was Clickbaiting eigentlich ist.

 

Die Gewinner des digital publishing award stehen fest!

In einem umfangreichen Sonderheft-im-Heft stellen wir die Gewinner des diesjährigen digital publishing award vor, die komplette Shortlist, die Jury uvm.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Die aktuelle Ausgabe steht hier zum kostenlosen Download (PDF) bereit

Digitalisierungs-Canvas, New Work und Social Media Trends – #dpr 03/2019 kostenlos downloaden

Die aktuelle Ausgabe steht hier zum kostenlosen Download (PDF) bereit
Der dpr als Web-Magazin

Wie mache ich das eigentlich mit meinem Unternehmen und dieser Digitalisierung? Vor allem strukturiert? Eine Antwort darauf ist der Digitalisierungs-Canvas, den wir im neuen Magazin (und einem Webinar und kostenlosen Whitepaper) einmal ausführlich vorstellen.
Auch ein Dauerbrenner: “War of talents” und New Work. Allheilmittel, um die richtigen Mitarbeiter zu halten oder doch nur ein Buzzword? Wir zeigen zwei kontroverse Standpunkte zu dem Thema.
Schon mal von BPMN oder Customer Insights gehört? Der digital publishing report nimmt beides eingehend unter die Lupe und erklärt Hintergründe und Zusammenhänge. Auch beim Thema “E-Mail-Marketing und die aktuelle Rechtslage” stellen sich immer wieder Fragen – wir beantworten diese. Und neben dem bekannten “Facebook-Ranking der Buchverlage” lassen wir auch Experten zu Wort kommen, welche Trends in Social Media 2019 zu beachten sind.

Die aktuelle Ausgabe steht hier zum kostenlosen Download (PDF) bereit
Der dpr als Web-Magazin

Der digital publishing report stellt Entscheidern der Medienbranche das Rüstzeug zur Verfügung, um den digitalen Wandel zu meistern: mit dem dpr-Magazin sowie Studien und Webinaren. Gleichzeitig dient der digital publishing report als Vernetzungsplattform zu Dienstleistern, Startups und anderen Branchen. Im Kern steht der Austausch auf Augenhöhe.

Sie möchten die nächste Ausgabe des digital publishing report kostenlos erhalten? Dann einfach das Formular ausfüllen - fertig!