Kostenloses Webinar: Themenzentrierte Workflows – Wie Redaktionen mit digitalen Tools ihre crossmediale Themenplanung effizient realisieren

Um sich im Spannungsfeld zwischen neuen Marktteilnehmern und veränderten Nutzungsgewohnheiten zu behaupten, sind Medienhäuser gefordert, redaktionelle Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu automatisieren – vom Monitoring und der Sammlung von Ideen über die Themenplanung und Content-Aufbereitung bis hin zur crossmedialen Distribution von Text-, Video- oder Audio-Beiträgen.

Aufgrund der Vielzahl an Input-Quellen und Output-Kanälen kann dies nur mit modernen Technologien gelingen. Im Webinar erläutert Jochen Schon, Geschäftsführer von Convit, wie
ein Tool zur redaktionellen Themenplanung diese Entwicklung unterstützt. Dabei demonstriert er anhand anschaulicher Praxisbeispiele, wie Medienhäuser die Effizienz ihrer redaktionellen Workflows spürbar erhöhen.

Zielgruppe

Chefredakteure, Newsroom- oder andere Bereichsleiter, Redakteure, Mitarbeitende aus dem Business Development

Termin

Mittwoch, 22. Juni 2022, 10.00 – 12.00 Uhr (2 Stunden)

Das Webinar ist kostenlos für Sie!

Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten kostenlos die Aufzeichnung des Webinars.

Unser Partner

Convit mit Sitz in Köln ist ein 2015 gegründeter, stark wachsender Technologieanbieter, der als Spin-Off aus dem Fraunhofer Institut für intelligente Analyse- und Informationssysteme (IAIS) hervorgegangen ist. Unter der Dachmarke Newsmind bündelt Convit verschiedene Tools für die Automatisierung zeitintensiver Prozesse und für die Content-Produktion in Newsrooms und Redaktionen. Das Unternehmen hat sich der Mission verschrieben, redaktionelle Workflows in Medienhäusern durch die optimale Nutzung von Daten, maschinellen Lernverfahren und künstlicher Intelligenz zu automatisieren und so Zeit sowie kreative Potenziale für die innovative Weiterentwicklung im digitalen Zeitalter freizusetzen. Zu den Kunden von Convit zählen unter anderem die ARD, der Norddeutsche Rundfunk und der Westdeutsche Rundfunk. Weitere Informationen zum Redaktionssystem Newsmind Stories gibt es unter www.newsmind.io

Referent

Jochen Schon, Gründer und Geschäftsführer der Convit GmbH
Zuvor war der Diplom-Informatiker über zehn Jahre am Fraunhofer Institut für intelligente Analyse- und Informationssysteme (IAIS) beschäftigt, zuletzt als Abteilungsleiter im Bereich Organized Knowledge. Jochen Schon hat es sich zur Aufgabe gemacht, Cutting-Edge-Technologien aus den Bereichen Big Data und Künstliche Intelligenz für Medienhäuser und Unternehmen nutzbar zu machen, indem er deren Möglichkeiten und Grenzen aufzeigt. Vor diesem Hintergrund hält er praxisnahe Vorträge über „Künstliche Intelligenz in der Medienproduktion“.

 

Buchung

Bitte nutzen Sie das Formular unten. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an info@digital-publishing-report.de

 

Mehr ...

Wissensmanagement und KI-Journalismus: dpr mag 3/2022 jetzt kostenlos downloaden

Wissensmanagement & Wissensdatenbanken, Plattform-Business, KI-Journalismus, Crossmediales Content Management, Corporate-Podcasts – dies und vieles mehr sind die Themen im aktuellen DIGITAL PUBLISHING REPORT Magazin. Jetzt neu und kostenlos verfügbar.

Wissen ist Macht – gut und schön, aber wie macht man Wissen in einem Unternehmen für alle zugänglich? Wir zeigen Strategien und Tools. Und wir lüften das Geheimnis um die Zukunftsformel für Lokale Zeitungsverlage, die ist nämlich „Geokoordinate x Interesse“. Dazu die 10 Must-haves für eine erfolgreiche Projektumsetzung eines crossmedialen CMS-Projektes. Wie immer im dpr Magazin: Know How-Transfer und Praxis – aus der Praxis.

Folgende Themen haben wir unter anderem für Sie vorbereitet:

  • Augmented Reality
  • Wissensmanagement & Wissensdatenbanken
  • Plattform-Business
  • Zukunftsformel für Lokale Zeitungsverlage
  • KI-Journalismus
  • Crossmediales Content Management
  • Corporate-Podcasts und Podcast Hosting
  • Personalisierung im E-Commerce
  • Marketing Automation
    u.v.m.

Über 60 Seiten Know How und Best Practise zum Thema Digitale Transformation – kostenlos für Sie!

Nur für Clubmitglieder. Sie sind noch kein Clubmitglied? Melden Sie sich heute noch an und genießen die Vorteile!
Sie sind bereits Clubmitglied? Bitte einloggen!

Meta-Trends und Metaverse: dpr mag 1-2/2022 jetzt kostenlos downloaden

Meta-Trends für Medien, Metaverse, das Medien-Stimmungsbarometer, Content Marketing, Agilität, TTDSG – dies und vieles mehr sind die Themen im aktuellen DIGITAL PUBLISHING REPORT Magazin. Jetzt neu und kostenlos verfügbar.

Die erste dpr Magazin-Ausgabe 2022 steht ganz im Zeichen möglicher Zukunftszenarien – etwa bei Trends für Medien und Journalismus oder dem Schwerpunkt mit Hintergründen und Einschätzungen zum Metaverse-Hype. Und wie immer zu Jahresbeginn haben wir Medienmenschen und Unternehmer:innen nach Ihrem Rück- und Ausblick gefragt, nach der Geschäftsentwicklung und Investitionsschwerpunkten. Soviel vorab: viele Befragte schätzen die Aussichten 2022 positiver ein als den Rückblick 2021. Mehr dazu im Medien-Stimmungsbarometer 2021/2022.

Folgende Themen haben wir unter anderem für Sie vorbereitet:

  • Metaverse – der große Schwerpunkt mit Hintergründen und Einschätzungen
  • KI in Medien & Publishing
  • Meta-Trends für Medien
  • Was formt die Zukunft des Journalismus?
  • Medien-Stimmungsbarometer 2021/2022
  • Reisebuch goes digital
  • Agilität: Ist das Kunst – oder kann das weg?
  • Löst das TTDSG das Consent-Chaos auf?
  • Leitfaden zu Cybersicherheit Teil 2
  • u.v.m.

Über 60 Seiten Know How und Best Practise zum Thema Digitale Transformation – kostenlos für Sie!

Nur für Clubmitglieder. Sie sind noch kein Clubmitglied? Melden Sie sich heute noch an und genießen die Vorteile!
Sie sind bereits Clubmitglied? Bitte einloggen!