Webinar

InDesign & Künstliche Intelligenz: Neue Horizonte für Layout und Design

Am 11. Juni 2024 10:00 Uhr
InDesign liefert mit seinen Updates seit Jahren immer wieder spannende Features und innovative Werkzeuge. Natürlich macht das Thema KI auch vor dem bekannten Layoutprogramm keinen Halt. Viele neue Funktionen nutzen beispielsweise Adobes Sensei-Technologien und vereinfachen so Arbeiten wie das Platzieren von Bildern oder das Finden von spannenden Farbkontrasten. Der Einfluss von KI beschränkt sich jedoch nicht nur auf die Basisfunktionalitäten von InDesign.

79,90

Als Helfer können Sprachmodelle dazu dienen, knifflige Aufgaben zu lösen, findige GREP-Ausdrücke zu definieren oder gar einfachere Script-Helfer zu erstellen. Mit etwas Know-how lassen sich auch innovative Funktionen aus dem Netz in den InDesign-Alltag integrieren. In diesem Webinar werden spannende Use Cases aufgegriffen und Beispiele aufgezeigt, wie KI fernab von InDesigns Standardfunktionalität genutzt werden kann.

Das erwartet sie im Webinar:

  • Was können die KI-Features von InDesign?
  • Wie können Sprachmodelle im InDesign-Alltag genutzt werden?
  • Hilfe bei InDesign GREP
  • Integration von KI-Tools in InDesign-Workflows
  • Kann man mit Hilfe von KI ganze InDesign-Scripts erstellen?
  • Fragerunde

Zielgruppe

Mediengestalter:innen, InDesign-Anwender:innen, Technikbegeisterte

Termin

Dienstag, 11.06.2024, 10.00 – 11.00 Uhr

Referent

David Maissen ist Informatiker und Mitinhaber der punktzwei publishing GmbH. In seiner täglichen Arbeit befasst er sich intensiv mit Themen wie Content First sowie dem Konzipieren von Workflows und Multichannel-Publishing. Seine Begeisterung wecken vor allem ausgeklügelte InDesign Scripts und innovative Technologien im Bereich der Webentwicklung. Seine Erfahrungen teilt er an Workshops sowie als Dozent an der Schule für Gestaltung Zürich.

Fragen + Antworten (kostenpflichtige Events)
Das Ticket gilt immer für den Besteller/Bestellerin bzw. die als Teilnehmer/in hinterlegte Person. Ist einmal eine Teilnahme nicht möglich, gelten entweder die Stornierungsregeln (s.o.), oder Sie können eine andere Person anmelden, hierzu schicken Sie uns kurz eine E-Mail (info@digital-publishing-report.de). Grundsätzlich sind die Tickets personalisiert und nicht beliebig übertragbar. Möchten Sie mit mehreren Personen an einem Webinar teilnehmen, können Sie unsere günstigen Gruppentickets erwerben. Eine missbräuchliche Nutzung der Tickets wie Weitergabe ohne Absprache mit uns oder Nutzung eines Einzeltickets in Gruppen ist ausdrücklich untersagt.

Sie haben über das Pretix-Payment die Möglichkeit, auf Rechnung zu bestellen.

Ein Webinar ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Die Teilnehmer erhalten einen Link zu einer Webseite, die den Zugang zum Webinar verschafft. Dort werden Folien präsentiert, außerdem können die Teilnehmer miteinander diskutieren. Das Tonsignal können sich die Teilnehmer über das Telefon oder ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) übermitteln lassen. Im Anschluss an das Webinar erhalten die Teilnehmer einen Link zur Videoaufzeichnung des Webinars. Um am Webinar teilzunehmen zu können, benötigen Sie nur einen internetfähigen Computer und ein Telefon oder Headset.

Bei Stornierungen bis 5 Tage vor der Veranstaltung werden 50% und danach 100% der Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Ein Ersatzteilnehmer kann jederzeit genannt und die Buchung des Webinars auf diesen umgestellt werden.

Die Buchung erfolgt über ein Pretix-Formular. Sie haben über das Payment die Möglichkeit, auf Rechnung zu bestellen. Frühbucher erhalten bis 4 Wochen vor dem Webinar einen 30%-Rabatt (bitte „Frühbucher-Ticket“ wählen). Wenn Sie mit mehr als einer Person teilnehmen möchten, sind alle Tickets um 20% rabattiert (bitte „Gruppenrabatt“ wählen). Sind Sie dpr-academy-Flatrate-Kunde, wählen Sie dies bitte bei der Bestellung, dann erfolgt die Buchung ohne Aufpreis.

Statt einzelne Webinare zu buchen, wählen immer mehr Firmen die dpr-academy-Flatrate, ein „Fortbildung-auf-den-Punkt-Angebot“ für Unternehmen und deren Mitarbeiter. Die Flatrate beinhaltet den unbegrenzten Zugriff aller Verlags-Mitarbeiter und -Mitarbeiterinnen auf die Live-Webinare und nach Wunsch auch auf die Zugriff auf die Mediathek. Dort sind über 100 Webinarvideos aus den Bereichen Marketing, Strategie, Technologie, eRecht und HR vorgehalten. Das Angebot kann zur gezielten Fortbildung, zum Onboarding usw. eingesetzt werden. Hier weitere Infos.

Gerne biete wir Ihrem Unternehmen auch maßgeschneiderte Webinar-Lösungen an, beispielsweise in Form von exklusiven Digitalseminaren für Ihre Kolleg:innen. Schicken Sie uns einfach eine Mail.
Ja. Bei einer Reverse Charge-Rechnung stellen wir keine Umsatzsteuer in Rechnung, die Steuerschuldnerschaft geht auf den Leistungsempfänger über. Beachten Sie bitte: Die Umsatzsteuer wird erst am Ende der Bestellung abgezogen.

Stimmen zur dpr academy

Das könnte Ihnen auch gefallen
systems@work: Auswahl und Einführung Systeme, Teil 2
systems@work: Verstaubtes Amtsblatt? Geht auch anders!
systems@work: Drive your Content Supply Chain!

Menu

Ihre Aufzeichnung

Um dieses Video oder ein anderes Video später wiederzusehen, müssen Sie Ihre E-Mail erneut angeben.
Möchten Sie raschen Zugriff auf alle Videos, ohne Formulare auszufüllen? Sichern Sie für sich und Ihre KollegInnen eine academy-Flatrate.