Webinar

Mehr Effizienz im Home-Office: die richtigen Werkzeuge

Am 19. Mai 2021 11:00 Uhr
Nicht erst seit der Corona-Krise wird das Arbeiten im Homeoffice immer populärer. Doch Unternehmen stellt das aktuell vor große Herausforderungen, wenn Teams auf Distanz zusammenarbeiten, Projekte remote gemanaged und dabei neue Werkzeuge eingesetzt werden sollen. Das dpr-Webinar zeigt Stolpersteine und gibt Tipps, wie diese aus dem Weg geräumt werden können.
Aufzeichnung

Diese Aufzeichnung ist nur für Flatrate-Kunden verfügbar.

Nicht erst seit der Corona-Krise wird das Arbeiten im Homeoffice immer populärer. Doch Unternehmen stellt das aktuell vor große Herausforderungen, wenn Teams auf Distanz zusammenarbeiten, Projekte remote gemanaged und dabei neue Werkzeuge eingesetzt werden sollen. Das dpr-Webinar zeigt Stolpersteine und gibt Tipps, wie diese aus dem Weg geräumt werden können.

Inhalt

  • Basis-Infrastruktur für die effiziente Zusammenarbeit
  • Security und Datenschutz für Remote Worker
  • So arbeiten wir mit über 20 Jahren Remote-Erfahrung
  • Kollaboration am Beispiel Google Workspace
  • Chrome OS als Alternative für Mac oder PC für Administration und Entwicklung
  • Projektverwaltung am Beispiel ClickUp
  • Sicherheit und Zuverlässigkeit
  • Diskussion – voneinander lernen

Zielgruppe

Mitarbeiter und Entscheider aus Medienunternehmen und anderen Branchen

Termin

Mittwoch, 19. Mai 2021, 11-12.30 Uhr

Referent

Haeme Ulrich ist Teil des Familienbetriebs morntag. Seine Schwerpunkte sind Leadership, digitale Transformation und Multi-Channel-Publishing. In über 14 Ländern hat er in den letzten 20 Jahren Firmen unterstützt. Dabei hat er unterschiedlichste Kulturen in unterschiedlichsten Firmen (Kleinstbetrieb bis Konzern) kennengelernt. Zudem ist er Gründer des bekannten „publishingblog.ch“ und leitet Business-Reisen.

Stimmen zur dpr academy

Das könnte Ihnen auch gefallen
Global 50 Con
TikTok-Content-Erstellung für Medienhäuser und Verlage
Einführung in TikTok für Medienhäuser und Verlage

Menu

Ihre Aufzeichnung

Um dieses Video oder ein anderes Video später wiederzusehen, müssen Sie Ihre E-Mail erneut angeben.
Möchten Sie raschen Zugriff auf alle Videos, ohne Formulare auszufüllen? Sichern Sie für sich und Ihre KollegInnen eine academy-Flatrate.