Webinar: EPUB4, Web Publications, Books in Browsers – So stellen sich Verlage auf die Zukunft des Lesens ein

Seit dem Aufgehen des IDPF im World Wide Web Consortium (W3C) bekommt die Diskussion um die Zukunft des E-Book wieder deutliche Dynamik. Mit den jüngst veröffentlichten ersten Entwürfen für EPUB4, die Weiterentwicklung des wenig verbreiteten EPUB3-Formates und den parallel dazu diskutierten „Web Publications“ geht die Diskussion in eine spannende Richtung. Worauf können sich E-Book-Anbieter in den nächsten Jahren einstellen? Ein dpr-Webinar verschafft Orientierung. Termin: Montag, 9. Juli, 13 bis 14 Uhr. Hier anmelden

Webinar: die wichtigsten InDesign-Automatisierungstechniken

Nach diesem Webinar geht alles schneller. Lernen Sie die wichtigsten Automatisierungsmöglichkeiten und Schnittstellen von InDesign kennen. Wir machen einen Überflug über das Suchen und Ersetzen mit GREP, Konzepte des Database Publishings, die Verarbeitung von strukturierten Daten mit XML, InDesign Skripting und die Anbindung von WordPress an InDesign im Cloud Publishing. Der Fokus ist auf die Praxis gerichtet und wie die Techniken in der Produktion eingesetzt werden können. Termin: Donnerstag, 28. Juni, 13 – 14 Uhr. Hier anmelden

 

Webinar: Instagram für Medienunternehmen

Instagram ist eine der am schnellsten wachsenden Visual Social Media Plattformen der Welt, die dem sich verändernden Mediennutzungs- und Kommunikationsverhalten der Menschen Rechnung trägt und immer mehr Mediennutzungszeit für sich beansprucht. Es ist damit immer häufiger auch ein einflussreicher Kontaktpunkt im Kaufentscheidungsprozess von Konsumenten. Im Webinar erfahren Sie alles über die Entwicklung und Umsetzung Ihrer eigenen professionellen Instagram-Strategie, Influencer-Marketing und Werbung auf Instagram, mit vielen Beispielen, Tipps und nützlichen Apps.
Termin: 4. Juli 2018, 10-11 Uhr. Hier anmelden